Fiat 127 Restauration

  • Hallo zusammen.

    Ich Restauriere einen 127 aus 1974 (erste Serie). Suche dafür schöne Alufelgen 13 oder 14 Zoll.

    Welche Größe, ET, welche Reifen usw. kann ich verbauen? Alles andere ist Original und soll auch so bleiben.

    H-Kennzeichen brauch ich nicht.

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Bleibt gesund.

    LG

    Alex

  • Hallo Alex,


    für den Fiat 127 bieten sich u. a. die alten Cromodora´s an, die damals auch für die Italiener aus den 70/80er Jahren produziert wurden. Je nach Felgenbreite und Reifengröße gibt es da verschiedene Möglichkeiten.


    Du kannst dabei auch bei der originalen Reifengröße bleiben, wenn Du eine relativ schmale Felge wählst. Und bei den schmalen 135-er Reifen kannst Du dann ggf. auch ohne Eintragung auf 155/70-13 wechseln. Hierfür gibt es eine offizielle Bescheinigung, da es diese Bereifung auch damals schon beim 127 Special gab. Das ganze ginge dann z. B. problemlos mit einer 4 oder 4,5 Zoll Alufelge.

    Weiterhin möglich wären dann auch zeitgenössiche Felgen in 5, 5,5 oder auch 6 Zoll mit verschiedener Bereifung.

    Bei meinen verschiedenen 127-ern habe ich von Cromodora z. B. die Felgen CD 93 (5 X 13 mit ET 24) oder auch CD 92 (5,5 X 13 ET 18) verbaut.

    Und möchtest Du breitere Reifen verwenden, dann gibt es die Möglichkeit der Größen 165/70-13, 175/60-13, 175/50-13 oder auch 185-60-13.

    Mein persönlicher Favorit ist hierbei der 175/60-13, dieser Reifen sieht bei der 1. Serie des 127-ers schön stimmig aus und ist nicht übertrieben breit.

    Selten und daher oft teuer angeboten werden auch manchmal die "Vial-Felgen" in der Dimension 6 X 13, die in den 80er Jahren vom damaligen Fiat-Tuner "Hörmann Motorsport" eingetragen wurden. (das ist die Felge auf dem gelben 127 mit dem Abarth-Schriftzug in meinen Bildern)


    Aber wie immer ist das alles eine Frage des persönlichen Geschmacks und des Geldbeutels. Ein weiteres Problem ist, dass die Felgen nicht so oft zu finden sind und bei der Suche nach Gebrauchtteilen Geduld gefragt ist.

    Einzig die berühmte Cromodora "CD 30" in 5X13 wird als Nachbau gefertigt und ist als Neuteil mit Gutachten zu bekommen.


    Anbei noch ein wenig Anschauungsmaterial meiner 127-er mit verschiedenen Reifen/Felgenkobinationen...

  • Hallo Uwe,


    erstmal vielen lieben Dank !!!

    Echt beeindruckend deine "kleine" Sammlung an 127ern. Baue meinen neu auf und deine Fotos helfen mir sehr einige Ideen bei mir zu realisieren z.B. Farbe, Felgen, usw.

    Wenn meiner fertig ist, lade ich ein Foto hoch.

    Ganz liebe Grüße

    Alex

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!