Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. September 2011, 17:23

Rückfahrscheinw. + Sensoren funkt. nicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

hallo
vileicht kann mir wer helfen

habe einen fiat stilo multiw. JTD bj 06
seit 3 tagen tuns die rückfahrleuchten (alle 4 ) und die parksensoren nicht mehr

schalter am getriebe wurde schon überprüft der ist auch nicht kaputt
hat da schon wer erfahrung sammeln können?
sicherung ist auch heile..hab alle mal nachgeschaut im innenraum

danke

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. September 2011, 15:31

RE: Rückfahrscheinw. + Sensoren funkt. nicht

schade hat keiner rat?
weis den wer ob die sensoren eventl an einem modul hängen das eventl def. sein könnte oder laufen die normal über eine sicherung

Eumel

Schüler

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 11. September 2011, 16:01

RE: Rückfahrscheinw. + Sensoren funkt. nicht

Hallo,

hast du überprüft ob an der Zuleitung zu den Rückfahrscheinwerfern Spannung ankommt ?
Normalerweise werden Rückfahrwarner an die Zuleitung zum Rückfahrscheinwerfer
angeschlossen.
Demnach hätten also beide keine Spannung wenn die Leitung zwischen Getriebe und Rücklicht eine Unterbrechung hätte.
Mfg

Eumel

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

4

Montag, 12. September 2011, 12:12

RE: Rückfahrscheinw. + Sensoren funkt. nicht

grade gemessen
birne ausgeschraubt
rückwärtsgang rein (bei lauf. motor)
und gemessen
ergebniss : kein strom,anzeige 0,00 :(

Reubi

Anfänger

  • »Reubi« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 12. September 2011

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Montag, 12. September 2011, 14:26

Ist da denn die Sicherung in Ordnung beim Rückfahrscheinwerfer?

Eumel

Schüler

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

6

Montag, 12. September 2011, 15:09

Sicherung F31 : 7,5 A

Im Handbuch auf Seite 298 .
Mfg

Eumel

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

7

Montag, 12. September 2011, 23:35

ja die ist ok
ist vorher 3 mal rausgeflogen (im zeitraum von 2 tagen)
aber seitdem die lampen und die sensoren es nicht tun bleibt sie drin

Overboost

Anfänger

  • »Overboost« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 17. September 2011

Wohnort: Wien

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. September 2011, 08:26

hallo!

der sensor am getriebe ist ok hast du gesagt, dann gib jetzt mal den rückwärtsgang rein und schau ob du bis zur sicherung spannung hinbekommst!

wenn nicht, liegt das problem zwischen sensor und Sicherung

Wenn Spannung anliegt, liegt das problem zwischen sicherung und einparksensoren!

ich tipp mal auf nen kabelbruch!

lg mathias

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

9

Samstag, 1. Oktober 2011, 12:30

so nach nochmaligem überprüfen des sensors am getribe bin ich leider nicht weiter gekommen
habe die sicherung rausgenommen und nen prüfer drangehalten ..
strom ist da
also kann der schalter nicht def sein...
ich kauf mal 4 neue birnen
in der hoffnung das alle 4 def sind und dadurch auch die rückf. sensoren nicht funktionieren :(
die hoffnung stirbt zuletzt....

Eumel

Schüler

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 1. Oktober 2011, 13:04

Zitat

Original von Muliwägelchen
so nach nochmaligem überprüfen des sensors am getribe bin ich leider nicht weiter gekommen
habe die sicherung rausgenommen und nen prüfer drangehalten ..
strom ist da


Wenn du bei entfernter Sicherung Spannung am Getriebeschalter hast,dürfte das nicht in Ordnung sein.

Du müsstest bei eingelegter Sicherung am Schalter die Spannung prüfen.
1.
Ob am Schaltereingang Spannung anliegt.
2.
Ob bei eigelegtem Rückwärtsgang am Schalterausgang Spannung anliegt.
Dieses sollten in beiden Fällen ca.12 Volt sein.
3.
Wenn beide in Ordnung sind folgt die gleiche Prüfung dort wo die Abzweigung zur Steuerelektronik für die Parksensoren sitzt.
Die wird vermutlich im Kofferraum hinter einer Seitenverkleidung versteckt sein.
Möglicherweise direkt am Rücklicht.
Mfg

Eumel


Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. Oktober 2011, 12:34

ist das der kleine rechteckige ?
ich probier das mal aus

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 8. September 2011

  • Nachricht senden

12

Freitag, 7. Oktober 2011, 10:51

so vorhin neues relai abgeholt eingebraut und : NIX...
war gestern in einer fiat werkstatt
getriebe schalter nochmals überprüft worden ebendso der stromfluss vom schaltert zum sicherungskasten
alles ok

ich nehme mir mal die sensoren vor
ist die stossstange einfach zu demontieren oder reicht es die obere leiste abzubauen?