Elektrik & Elektronik Sedici Schlüssel

fiathausi

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Mai 2010, 17:32

Sedici Schlüssel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ,habe Probleme mit dem Schlüssel .Die ganze Zeit funtzte die Fernbedienung nur noch ab und zu .Habe jetzt die Batterie in dem Schlüssel gewechselt und jetzt geht nichts mehr .Gibt es da einen besonderen Trick den Schlüssel zu aktivieren oder kann da noch was anderes sein ?!
Von innen geht alles mit den Tasten einwandfrei ,also kann es fast nur an dem Schlüssel sein





mfg Franz

bravolone

Fortgeschrittener

  • »bravolone« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. August 2008

Wohnort: Mainz

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 30. Mai 2010, 16:57

RE: Sedici Schlüssel

hallo fiathausi,

eigentlich wenn du die batterie gewechselt hast musst du nicht wieder anlernen oder so muss eigentlich sofort wieder funzen...
richtige batterie ist drin und auch richtigrum???

beste grüße bravolone
wenn nicht ich wer sonst ;-)

fiathausi

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 30. Mai 2010, 20:12

RE: Sedici Schlüssel

Zitat

Original von bravolone
hallo fiathausi,

eigentlich wenn du die batterie gewechselt hast musst du nicht wieder anlernen oder so muss eigentlich sofort wieder funzen...
richtige batterie ist drin und auch richtigrum???

beste grüße bravolone



Naja bevor ich hier was posten wird habe ich schon geschaut ob die Batterie richtig rum drin ist :eek: .

Habe das ganze selber behoben ,Autobatterie abgeklemmt und eine Stunde gewartet , danach alles wieder angeklemmt und schon ging der Schlüssel wieder . ;-)

bravolone

Fortgeschrittener

  • »bravolone« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. August 2008

Wohnort: Mainz

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Mai 2010, 18:04

wollte nicht respktlos sein aber hätte ja sein können...
das es wieder funzt freut mich

beste grüße

bravolone
wenn nicht ich wer sonst ;-)

fiathausi

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 26. Dezember 2007

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Mai 2010, 18:35

Zitat

Original von bravolone
wollte nicht respktlos sein aber hätte ja sein können...
das es wieder funzt freut mich

beste grüße

bravolone



habe ich auch nicht direkt so aufgefasst ,soll auch Leute geben die nicht wissen wo + und - ist ;-)

bravolone

Fortgeschrittener

  • »bravolone« ist männlich

Beiträge: 264

Registrierungsdatum: 18. August 2008

Wohnort: Mainz

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Juni 2010, 22:06

na dann sind wir uns ja einig :-D

beste grüße

bravolone
wenn nicht ich wer sonst ;-)

Privatier

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 26. Juni 2010

  • Nachricht senden

7

Samstag, 3. Juli 2010, 01:07

Hä ?

Werden die Batterien nicht bei jeder großen Inspektion, also 1x im Jahr von der Werkstatt gewechselt ?

Macht FIAT das etwa nicht ?

Junges - Ihr macht mir Angst !
Vielleicht sollte ich meine Entscheidung für einen FIAT doch nochmal überdenken...... ?!
Liebe Grüsse

Privatier

Beiträge: 701

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 47

  • Nachricht senden

8

Samstag, 3. Juli 2010, 06:35

und wozu soll das gut sein, die batterien jährlich zu wechseln? ausser einen haufen sondermüll zu produzieren sehe ich darin keinen sinn. mein auto ist jetzt sechseinhalb jahre alt, die batterien sind noch immer die selben, wenn sie einmal leer sind, werde ich sie wechseln lassen.

das selbe gilt übrigens auch für alle anderen batterien von fernbedienungen im haushalt. ich tausche nichts präventiv, sondern nur dann, wenn sie leer sind.

es kann doch nicht sein, dass da mutwillig sondermüll anfällt.


gruss.