Fahrwerk Klappergeräusch

greiftuning

Anfänger

  • »greiftuning« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2010

Wohnort: Graupa

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 12:10

Klappergeräusch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Na Hallo ihr Lineafahrer,
ich habe seit einiger Zeit ein Klappern bei meinem Linea. Und zwar hinten rechts.
Ich war nun schon paar mal in der Werkstatt aber die finden nichts. Ich habe auch schon gesucht aber bin Ratlos. Domlager ist ok. Rückenlehne auf festen sitz kontrolliert und gedämmt aber das Klappern ist immer noch da. Es klingt etwa so wie als würde bissl Plaste klappern. Ich weis einfach nicht weiter.
Habt ihr noch ne idee oder sogar das gleiche Problemchen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »greiftuning« (30. Dezember 2010, 12:11)


DerRatinger

Anfänger

  • »DerRatinger« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Ratingen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 31. Dezember 2010, 12:46

RE: Klappergeräusch

Hi,

das ist ja echt Lustig! Ich habe genau dasselbe Problem. Habe mir Anfang Dezember neue Winterreifen auf die vorhandenen Alus ziehen lassen und seit dem ist es da. Auch ich war bereits in der Werke, die haben aber auch nichts gefunden...

Ich wollte dieser Tage auch mal die Rücksitzbank umklappen, weil ich hoffe, da den Ursprung zu finden.

Bei meinem Wagen tritt das Geräusch übrigens nur auf, wenn ich über kleine Hubbel fahre (z.B. angefrorene Schneedellen, leichte Schlaglöcher). Ist das bei Dir ähnlich?

Viele Grüße

greiftuning

Anfänger

  • »greiftuning« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2010

Wohnort: Graupa

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 4. Januar 2011, 08:43

Nu hallo,
bei mir ist das auch so. Wenn ich über kleiner Unebenheiten fahre dann klappert das so blöde. Wie als wär`s Plaste. Da reicht es schon wenn ich ne etwas holbrige Straße langfahre. Was mich stutzig macht, ist das dieses klappern nur manchmal da ist.
Grade noch in die Stadt gefahren und es klappert-so fahr ich nach hause und auf einmal kein Klappern mehr... Ich werde einfach nicht schlau daraus. :-(

DerRatinger

Anfänger

  • »DerRatinger« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Ratingen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Januar 2011, 19:39

Also, ich habe morgen nen Termin bei der FIAT-Werkstatt. Dann sehen wir mal weiter... hoffe, die haben nen Stoßdämpfertester da....

DerRatinger

Anfänger

  • »DerRatinger« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Ratingen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Februar 2011, 21:58

So, komme nach langer Zeit mal wieder dazu, dass Thema herauszukramen.

Nachdem ich herausgefunden habe, dass es gerade dann sehr gut zu hören ist, wenn auf der Hinterachse mehr Gewicht lastet, bin ich mit dieser Erkenntnis in die Werke gefahren. Der Meister hat sich hinten reingesetzt, sein Lakai ist gefahren - und so konnte das Geräusch reproduziert werden. Er ist davon überzeugt, dass es die hinteren Domlager sind. Sobald der Tausch vollzogen ist, schreibe ich meine Erfahrungen hier rein. Materialkosten (Originalfiatteile) liegen wohl bei ca. 30,-- (beide Seiten zusammen) und Lohnkosten bei ca. 140,--.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DerRatinger« (1. Februar 2011, 21:59)


greiftuning

Anfänger

  • »greiftuning« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2010

Wohnort: Graupa

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 3. Februar 2011, 11:03

Na hallo, ist bei dir das Klappergeräuch nach deinem Werkstattaufenthalt weg?

DerRatinger

Anfänger

  • »DerRatinger« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Ratingen

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 3. Februar 2011, 11:08

Nein, weil es noch nicht repariert wurde. Der Händler, bei dem ich den Wagen kaufte, will mir die Ersatzteile zusenden und die Kosten der Werkstatt übernehmen. Da ich noch keine schriftliche Bestätigung habe, warte ich noch. Aber ich denke, dass ich das in den nächsten ein bis zwei Wochen erledigt habe. Dann kommt die Erfahrung selbstverständlich hierein! :-)

Psycho-Ente

Anfänger

  • »Psycho-Ente« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 12. März 2011

Wohnort: Oberkotzau

  • Nachricht senden

8

Samstag, 12. März 2011, 11:02

Ha schön zu wissen das ich nicht paranoid bin ;) Wenn du hier zu einer Werkstatt gehst und von dem Klappern berichtest, schauen sie dich mit großen Augen an und sagen "nu wos host denn ha?".

Ist mir auch aufgefallen das es nicht permanent da ist....aber ich hab gelernt beim Linea mit so vielem zu leben, das ich das sicherlich nicht für an die 200 Euro in Stand setzten lasse. Wenn gleich ich auch das Gefühl hätte das es danach nicht besser ist, dafür fehlt mir einfach das Vertrauen in diesen Stümperverein...obwohl ich sonst eher ein Perfektionist bin!
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder keine Frage!

DerRatinger

Anfänger

  • »DerRatinger« ist männlich

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 25. Juli 2010

Wohnort: Ratingen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 12. März 2011, 20:30

Ja, kenne ich. Mein Meister hat das auch nur herausgefunden, weil ich es ihm beschrieben habe und er sich daraufhin auf die Rückbank gesetzt hat und einen seiner Jungs über den Hof fahren lassen hat... :-D da kams dann auf und schon war die Sache klar.

Habe die Teile jetzt hier aber irgendwie noch keine Zeit das machen zu lassen. Wobei ich dazusagen muss, dass ich momentan auch "beschwerdefrei" bin... scheint vielleicht auch an den steigenden Temperaturen zu liegen... ?!

Psycho-Ente

Anfänger

  • »Psycho-Ente« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 12. März 2011

Wohnort: Oberkotzau

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. März 2011, 08:33

Da hast du Glück, meinem Meister oder sollte man sagen EX-Meister ist alles zuviel! Im Gegenteil was sich nicht bei 200 Metern Hoffahrt ohne niederes "Gesindel" wie Mechaniker an Bord finden lässt, ist offiziell nicht vorhanden. :D Jedes zweite Wort in der Werkstatt ist "Sch**** Italiener". Da wird einem auch mal vorgeschlagen bei unpassenden Spaltmaßen am Kofferraum und kleinen Lackschäden an den Kanten, die Heckscheibe raus zu reißen, Stoßstange und Heckklappe neu zu lackieren, denn Smart Repair ist böses Mojo!;) Ich habe wirklich mal Angst wenn ich was ernstes habe, denn die meisten Händler im Umkreis von 50 Kilometer gehören zum gleichen "trägen" Haupthaus.

:!: wobei das mit den steigenden Temperaturen durchaus eine Erklärung ist, die Geräuschkulisse entwickelte sich ja erst so, als der Frost kam. Gut das ist verständlich, das haben andere Marken wie BMW oder Audi auch, wenn die ganzen Gummiteile und Dichtungen nicht permanent geschmeidig gehalten werden, knackt, knarzt und poltert es schon ordentlich.

Nur kann man beim Linea nur begrenzt vorsorgen, und an den Stellen, die zu dem von uns gehörten "Poltern" gehören, kann man schlecht für Abhilfe sorgen. Ich bin trotzdem sehr gespannt auf deine Info wenn deine Zeit mal den Wechsel zugelassen hat!

Schönes Wochenende
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder keine Frage!