Lämpchen von Heizung und Lüfterregler ersetzen Doblo 2011

Partner:
  • Schon längere Zeit hat mich genervt, dass die Heizungsregler nachts dunkel bleiben. Ich fand aber nirgend eine Anleitung dazu. Also versuchte ich es auf eigene Faust. Der Radioausbau geht mit dem passenden Bügel einfach (wenn vorhanden)


    ich schaffte es mit 4 Stk. 3x80 mm Nägel, die ich hinter den Spitzen mit der Feile einen kleinen Kragen einarbeitete. Die nächsten Schritte war der Abbau aller Teile von oben bis unten. Vorsicht, dass die Schrauben nicht herunterfallen. Zwei Schrauben befinden sich noch unterhalb der Reglereinheit. Der ganze Kunststoffteil hält nach dem entfernen der Schrauben immer noch und muss mit einem Ruck von den Haltenocken gelöst werden und hoffen, dass dabei nichts kaputt geht.




    Wenn man endlich bei der Regeleinheit angekommen ist, kriegt man ihn nicht heraus, weil hinten noch ein Bowdenzug daran hängt. Also versuchte ich es anders, indem ich zuerst die Knöpfe abzog. Der mittlere Knopf machte dabei die grösste Mühe. Nach dem Aufdrücken der verschiedenen Haltekrallen konnte der vordere Teil abgezogen werden und zwei kleine Stecklämpchen 12 v 100 mA kamen zum Vorschein. Die Lämpchen konnte ich mit einem passenden Schrumpfschlauch als Hilfsmittel abziehen und ersetzen. Eigentlich ist es eine Frechheit, so etwas zu bauen und an diesem Ort keine LED einbaut.  

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!