Kupplung einstellen nach Kupplungswechsel Ducato 250 2.3

Partner:
  • Hallo,


    fahre ein Ducato Wohnmobil (250,2.3) und musste meine Kupplung schon nach 50.000 KM wechseln. Kann natürlich am Chip und am hohen Gewicht (4,5 to) liegen, 8) denn ein Kupplungsfahrer bin ich als ehemaliger LKW Fahrer eigentlich nicht.


    Kupplungswechsel hat Dank eigener Grube auch ganz gut geklappt. Bremsflüssigkeit mit Profi Gerät neu gewechselt und ordentlich entlüftet.
    Nun lassen sich auch die Gänge im Stand einwandfrei schalten, wenn ich aber den Motor anhabe schaltet er sich sehr schwer und die Kupplung trennt auch erst im letzten Moment.


    Woran kann dies liegen, und was kann ich da einstellen (wenn überhaupt) ?


    Gruß Jürgen

  • Das ist das neuere Modell oder :?:
    Eigentlich stellt sich die Kupplung heutzutage selbstänig Ein und auch Nach (Beim Stilo stands sogar in der Betriebsanleitung!)


    Schau mal, ich glaube am Nehmerzylinder ist auch eine Entlüftungsschraube.


    Fiat´sche grüße

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!