Italiatec

Hami

Anfänger

Beiträge: 0

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2013

  • Nachricht senden

1

Montag, 2. Dezember 2013, 20:15

Tach auch...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Tach, Fiat-Gemeinde,

ich weiß auch nicht, was mich geritten hat... Aber ich habe mir am Wochenende einen Palio-Weekend gekauft. (1,9 L Diesel, 63 PS)
Lauter als ein Traktor... 8)
Brauche einen Diesel-Freak, weil der Winter vor der Tür steht und ich fürchte die frostigen Tage. :evil:

NU, geht der Ärger gleich richtig los... Aber zum Glück gibt es ja Euch... :)


Innerhalb von einem halben Tag hat sich die Instrumentenbeleuchtung nacheinander verabschiedet. Auch die Beleuchtung für Heizung...




So viel erstmal..


Gruß, Hami

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hami« (2. Dezember 2013, 21:03)


  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

Wohnort: Unna

U N
-
* * * * * *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

2

Montag, 2. Dezember 2013, 21:41

Hallo und herzlich willkommen an Board! :thumbup:

Das mit der Heizreglerbeleuchtung ist ein klassisches Fiat-Problem.
Die Birnen sind vermutlich noch heile, sowohl bei meinem Grande Punto als auch beim Punto Evo trat das Problem auch bei niedrigen Temperaturen auf. Beim 188er ebenfalls.
Gegen schalgen verschafft da Abhilfe - aber auch nur kurze Zeit, dann gehen die Lampen wieder aus.
Je kälter es ist, desto fester die Schläge :thumbdown: Keine Ahnung, warum dieser Wackler bereits Jahre lang in fast allen Modellen existiert, aber Fiat wohl nichts dagegen macht...

Ich hoffe, dass du von weiteren Problemen erst einmal verschon bleibst.

Grüße
Ein Auto, welches in der Garage steht ist sicher. Aber dafür wurde es nicht gebaut.
*Seat Leon 5F* :love:

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!