Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 439

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1069

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 29. Januar 2015, 10:53

Vereiste Autotüren

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Heute kamen mal wieder einige Autofahrer nicht in ihre Autos, es hatte in der Nacht geregnet,
dann sind die Temperaturen gesunken.

Bei meinem 500L ist es mir letztes Jahr auch mal passiert, der Türgriff ließ sich nicht ziehen.
Meine Frau hat mir ihren Handwärmer gegeben, so konnte ich den Türgriff schnell auftauen.

Zur Vorbeugung habe ich mir dann im Baumarkt einen Isolier-Rohr-Schlauch besorgt und daraus
mit der Schere einen Überzieher für den Türgriff gebastelt, der auch das mechanische Schloss abdeckt.
So ein Schlauch kostet nicht viel, daraus lassen sich einige Überzieher basteln, so ist man für einige Winter
gerüstet, wenn der Wagen nicht in der Garage steht.

Aber nicht vergessen, die Türdichtungen brauchen auch einen Schutz, da gibt es Pflegemittel die das Gummi
auch bei tiefen Temperaturen geschmeidig halten.
Wenn man dieses Mittel abends nicht zur Hand hat und nichts mehr kaufen kann, kann man auch einen Lippenpflegestift
verwenden, damit es morgens keine böse Überraschung gibt.
Hoffentlich wird mal wieder Sommer... ;)
»JD4040« hat folgende Bilder angehängt:
  • Handwärmer.jpg
  • Rohrschlauch.png
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (30.01.2015), masalfi71 (05.05.2017)

masalfi71

Fortgeschrittener

  • »masalfi71« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Wohnort: Eppstein Taunus

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Mai 2017, 21:29

Du meintest mit Pflegemittel wohl Elchfett,da friert dann auch nichts mehr an,ich verwende Graphit (Spray),lässt keine Bindung von Wasser auf Gummi zu hält toll geschmeidig oder Gummipflege von Nigrin tuts auch...... :D
"Italienische Frau-italienische Autos-Starke Nerfen!"

"Biete für Forumsmitglieder günstigen Service und Reparaturen an!"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (08.05.2017)

guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Mai 2017, 08:25

..ich nutze Melkfett od. einfach Hautcreme mit "Glyzerin" und damit das TÜrschlsos, etc. nicht einfriert,
ein paar Tropfen WD40 o.ä. Kriechöl.., funktioniert herovorragend ;)
...wer später bremst ist früher schnell

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (08.05.2017), masalfi71 (08.05.2017)

masalfi71

Fortgeschrittener

  • »masalfi71« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Wohnort: Eppstein Taunus

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Mai 2017, 09:43

Für Türschlösser nehme ich Balistol weil es nicht verharzt.
"Italienische Frau-italienische Autos-Starke Nerfen!"

"Biete für Forumsmitglieder günstigen Service und Reparaturen an!"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (08.05.2017), JD4040 (09.05.2017)

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!