Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

spassimanu

Anfänger

  • »spassimanu« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. Oktober 2009, 23:30

Schlechter Radioempfang!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute, habe seit kurzem meinen neuen Fiat 500 Lounge.
Leider bin ich mit dem Radioempfang nicht zufrieden.
Ich habe das Gefühl, dass der Empfang beim fahren noch schlechter ist als im Stand.
Ich fahre eigentlich nur in der Stadt und da finde ich das sehr merkwürdig. Mal ein
Funkloch wäre ja in Ordnung aber ständig? Es rauscht zwischendurch. Hab eine andere Antenne getestet. Keinen Unterschied. Also dürfte es daran nicht liegen??? Hat jemand das gleiche Problem? Wenn ja ... gibt es Lösungen???

Freue mich auf eure Antworten

LG Manuel
C`est la vie

spassimanu

Anfänger

  • »spassimanu« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Samstag, 10. Oktober 2009, 01:12

Hat denn niemand eine Ahnung wie man seinen Radioempfang verbessern kann???

Bitte um Antwort
LG Manuel
C`est la vie

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

3

Samstag, 10. Oktober 2009, 05:26

aus der ferne kann dir sicherlich niemand helfen, leider. es bleibt nur der weg in die werkstatt.

wenn tatsächlich der radioempfang schlecht ist - und selbst das lässt sich an hand deiner beschreibung nicht wirklich sagen - wenn also tatsächlich der empfang schlecht ist, dann gibt es folgende möglichkeiten:

1.) zuleitung des antennensignals zum radio ist unterbrochen, bzw schluss im kabel etc.
2.) antennenstecker nicht an das radio angesteckt, bzw schlecht angesteckt.
3.) empfangsteil im radio defekt


um das zu überprüfen müsstest du das radio ausbauen, dann im ausgebauten zustand einen sender einstellen, die antennenleitung abstecken, mit einem dünnen schraubenzieher, den du in der hand hältst, dann in das loch der antennenbuchse fahren und schauen, ob der empfang besser wird. deine hand, der schraubenzieher und du selbst bilden dabei sozusagen einen behelfsantenne. wird der empfang besser, dann liegt eindeutig ein fehler an der zuleitung vor. wenn nicht, wenn der empfang gleich schlecht bleibt, was immer du auch für einen sender einstellst, dann liegt die ursache am hf-teil (hochfrequenzteil) des radios.

wenn du dir nicht sicher bist, wie man das radio ausbaut, dann lass besser die finger davon, dann soll es die werkstätte machen. auch bei der bewertung der empfangsstärke mit der hand und dem schraubenzieher ist eine gewisse erfahrung nötig, auch das solltest du der werkstatt überlassen, die ein zweites radiogerät zum vergleich anstecken kann.


gruss.

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

4

Samstag, 10. Oktober 2009, 05:38

noch was fällt mir ein und das ist eigentlich das einzige, was du selbst machen kannst:

die meisten radios haben im menü eine einstellung, die sich DX bzw LX nennt. DX steht für distanz, LX für lokalen empfang. die LX einstellung ist notwendig, wenn du in einer gegend wohnst, die starke radiosender hat und dabei wird der empfangsteil abgeschwächt, um übersteuerungen zu vermeiden.

du könntest also schauen, ob die einstellung auf LX steht, wenn ja, dann stell auf DX um.



gruss.

spassimanu

Anfänger

  • »spassimanu« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2009

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 13. Oktober 2009, 01:17

Vielen dank für die Antworten. Ich werde mal sehen was sich machen lässt.
Das mit der DX und LX Einstellung habe ich soweit ich weiß nicht.

Schade :/ werde ich wohl doch wieder in die Werkstatt fahren müssen.
Vll geben die sich ja mal mühe !!!

LG
C`est la vie

Fan500

Anfänger

  • »Fan500« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 25. November 2009

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. November 2009, 11:48

Radio Fiat 500C

Hallo, habe bei meinem Fiat 500 Cabrio Probleme mit dem Radioempfang. Radio wurde getestet und ist o.k. Hat noch jemand die gleichen Probleme?

hddiesel

Anfänger

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 3. März 2009

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 25. November 2009, 21:22

RE: Radio Fiat 500C

Hallo,

die Ursache von schlechtem Radioempfang liegt meist an der Antenne, bei manchen Fahrzeugen sind sie im Rückspiegel versteckt, welch ein Schildbürgerstreich.

Ist das bei dir auch der Fall, dann kann das Problem mit einer normalen Antenne gelöst werden.

Gruß Karl

bravolone

Fortgeschrittener

  • »bravolone« ist männlich

Beiträge: 270

Registrierungsdatum: 18. August 2008

Wohnort: Mainz

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 1. Dezember 2009, 20:35

RE: Radio Fiat 500C

tja ja die guten alten zeiten ...
für die alten radios gab es antennenverstärker zu kaufen
ich hab keine ahnung ob es die heut noch gibt einfach mal fragen...

beste grüße bravolone
wenn nicht ich wer sonst ;-)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!