Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

VoS

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 21. März 2009

Wohnort: Tuttlingen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. März 2009, 20:07

Punto 188b Frontlautsprecher

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

ich fahre seit kurzem einen Punto188b BJ 2007. Da habe ich kürzlich das Original Radio (billiges Blaupunkt) gegen n gutes Kenwood getauscht, dabei ist mir dann aufgefallen das die original Lautsprecher zwar ganz ok sind aber nicht ganz meinen ansprüchen entsprechen :twisted:
Nun zu meiner Frage, wie bekomme ich die alten raus ohne die schönen doorboards zu zerkratzen oder gar kaput zu machen, auserdem frage ich mich wo die Frequenzweiche für tweeter un woofer ist und ob ich die alte einfach drinlassen kann, ohne die neue von den neuen Boxen einbauen zu müssen ?!
Danke schonmal im vorraus

greetz VoS

FiatWelt

Fortgeschrittener

  • »FiatWelt« ist männlich

Beiträge: 460

Registrierungsdatum: 1. April 2007

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 22. März 2009, 18:58

Hallo,

die Verkleidung kriegst du ganz einfach durch runterreissen ab. Sind nur geklippst. Beim Spiegel der Hochtöner das selbe ;)

Eine Weiche gibts nicht. Der Hochtöner hat direkt sein elektronisches Bauteil dran.


MOPAR Originalzubehör · Merchandising · Tuning
Über 30.000 Artikel für alle Marken und Modelle aus der Fiat-Welt.

Forenmitglieder erhalten Sonderpreise :thumbup:

Sam

Car Hifi Experte / Moderator

  • »Sam« ist männlich

Beiträge: 163

Registrierungsdatum: 28. März 2007

Wohnort: Königsbrunn bei Augsburg

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. März 2009, 18:33

Hey Sandro, na das ist aber lange her!


Also die Verkleidung nicht einfach runterreißen, sondern leicht abhebeln, dann geht sie danach auch wieder drauf und hält.


Ich würde zu deiner Umbauaktion raten, Tieftöner und Hochtöner im Set neu zu kaufen und beides zu tauschen!

Du kannst die Lautsprecherkabel abzweigen die zum Tieftöner gehen, damit diese zuerst in die Weiche vom neuen System gehen und von dort kann dann ein Kabel zum Hochtöner und zum Tieftöner verlegt werden.

Du sollst Dir aber keine zu großen Klangverbesserungen erhoffen, denn wirklich entfalten kann sich ein neues Frontsystem nur durch einen externen Verstärker. Wirst du aber auch ziemlich schnell merken.

Und wenn das ganze professionell machen willst, dann investiere auch gleich ein paar Euros in Dämmaterial um die Türe vor Rappeln ruhig zu stellen!
Spezialist zu Fragen im Bereich Stilo/Bravo/Uno und sämtlichen Fragen rund um Car Hifi und Multimedia

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!