Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group
  • »Fiatneuling2016« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 10. September 2016

Wohnort: Kürnbach

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 10. September 2016, 16:35

LG Fh6 in 500er einbauen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

da ich ganz neu im Form bin werde ich mich zuerst kurz vorstellen.
Ich heiße Luca und mache gerade meinen Führerschein. Die Wahl meines ersten Autos fiel mir, als eingefleischter Italien-fan nicht schwer. Das Auto das am besten zu meiner Piaggio Ape 50 von Bj. 1991 passen würde ist natürlich der alte Fiat 500. Jedoch spielt die Zuverlässigkeit und Komfort dann dennoch eine gewisse Rolle und so ist es ein "neuer" 500er geworden von Bj. 2009.

Nun aber zu meinem Vorhaben:
Ich habe mir vor einiger Zeit den LG Fh6 Bluetooth Lautsprecher gekauft und bin nun auf den Gedanken gekommen ihn in meinen Fiat zu bauen. Das Gerät ist eigentlich für den Heimgebrauch gedacht und hat deswegen auch nur einen 230V Stecker. Um die Stromzufuhr habe ich mich schon gekümmert. Einen passenden 12V auf 230V Converter gekauft und schon ausprobiert. Funktioniert alles wunderbar, der Klang ist der Hammer. Jetzt würde ich aber den Laustsprecher gerne mit meinem Autoradio verbinden (habe die ganz normale Anlage drin). An der Lautsprechereinheit befindet sich eine Cinchbuchse, sowie ein USB- Port.

Zu meinen Fragen:
Was für Veränderungen muss ich an meinem Autoradio vornehmen, damit ich die "Boom- Box" anschließen kann? Einen Lötkolben habe ich bereits in der Hand gehabt, würde aber nur ungerne etwas am Radio löten müssen. Gibt es einen passenden Stecker für einen Cinchausgang für dieses Radio? Muss ich dabei noch etwas beachten? Würde mein Lautsprecher dann nur Bässe bringen oder auch die Mitten und Höhen. Gibt es sonst noch eine Möglichkeit ihn anzuschließen?

Wenn ihr noch etwas über den Lg Fh6 wissen müsstet, dann sagt es mir einfach.

Bitte versucht mich nicht mit Fachbegriffen zu bombadieren, ich habe mir zwar schon eine Anlage in meine Ape 50 gebastelt, würde mich aber dennoch als Car Hifi- Neuling bezeichnen.

Danke schonmal im Vorraus, es wäre echt super wenn es funktionieren würde!! :023:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (11.09.2016)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!