Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Nappi16

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. September 2007

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. September 2007, 17:26

Fiat Punto Radio Wechsel Probleme mit dem Subwoofer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen, hab ein kleines (vielleicht auch großes) Problem beim Radiowechsel.

Ich hab einen Fiat Punto "HLX", BJ 99. Nun hab ich das alte (anscheinend) original Blaupunkt Radio "Sevillia RDM 168" gegen ein neues Pioneer DEH-2900MP getauscht. Ging auch ganz einfach an sich, adapter an des Pioneer Radio und mit dem Anschlüssen im Auto verbunden.

Nun hab ich das Problem, Ton hab ich, aber der im Auto (Serienmäßig) vorhandene Subwoofer tut nix. Hat hier irgendwer ne Ahnung wie ich den zum Laufen bekomme ? Bei dem neuen Radio sind auch weniger Pins belegt was die Stecker angeht. Das Blaupunkt hatte alle "belegt" (also es waren alle vorhanen) nun ist ein Stecker voll belegt beim Pio, und der (ich nehme mal an) Stromstecker hat nur 3 Adern drin.

Wäre echt nett wenn mir hier jemand helfen könnte !

Freestyler78

Anfänger

  • »Freestyler78« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 2. September 2007, 21:22

Wenn du die Radiobeschreibung von dem Blaupunkt hast schau mal nach welches Kabel als Remote für den Subverstärker dient und klemm dieses an das Blauweiße Kabel (kann bei Pioneer auch anders sein, einfach mal im Schaltplan schauen) mit drann Klemmen da dieses für die ansteuerung eines Verstärkers oder einer Elektrischen Antenne dient.
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hir nur

Nappi16

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. September 2007

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 2. September 2007, 21:50

Tja, ich hab zwar die Anleitung vom Blaupunkt, aber da steht nix vom Subwoofer oder Bass ausgang. Da steht nur was von den Lautsprechern vorne/hinten Rechts Links und die Strom verbindung. Kann es sein (laienhaft gefragt) das Der Subwoofer irgendwie noch an den Strom angebunden werden muss ? Denn es gehen mehrere Kabel in den Subwoofer (haben die Farben was zu Bedeuten ?) dann könnt ich dir die Farben raussuchen, wenn du mir damit weiterhelfen könntest.

Freestyler78

Anfänger

  • »Freestyler78« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 2. September 2007, 22:09

naja der Subendstufe fehlt bestimmt nur der Befehl zum einschalten der über ein Remotekabel erfolgt, so aus der ferne ist das immer a bissi schwer zu sagen welches Kabel nun wohinn gehört wenn man den Anschlußplan vom Blaupunkt und vom Pioneer nicht vorsich hat und die Kabel nicht vergleichen kann. Normalerweise gehen in den Sub 3 Kabel: Dauerplus /Rot, Masse/Schwarz, und Remote/welche Farbe auch immer
am Radioanschluß sind im Normalfall 4Kabel (ISO): Dauerplus/GelbRot, geschaltenesPlus Klemme15/Rot, Masse/Schwarz, geschaltenes Plus für Antenne/Blauweis. Dann kommen halt immer Fahrzeugspeziefische Kabel dazu.
Ein Foto vom Stecker und vom Subanschluß wäre nicht schlecht.
Ich nehm mal an das man nur die Ansteuerung vom Original stecker auf das Pioneer Kabel ranklemmen muss (so wars bei meinem). Also Fotos wären schon gut...
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hir nur

Nappi16

Anfänger

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 2. September 2007

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 2. September 2007, 22:30

Ok, hab mal nen Paar Fotos gemacht

So, Bild 1.

Autoanschluss von "oben"


Bild 2 Autoanschluss von "Unten" damit man "alles" mal sieht



Bild 3 der Pioneer Adapter



Bild 4:

Der Subwoofer Anschluss:



So, hoffe das reicht ;) mehr Bilder sind aber auch drin falls nötig ;)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!