Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

[csa]

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 29. April 2010

Wohnort: Freiberg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Juni 2010, 16:57

Fiat Panda neues Musiksystem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi,

ich möchte in meinen Fiat Panda (BJ 2007) ein bessers Musiksystem einbauen.
Da ich von Hifi absolut keine Ahnung habe, was gut ist was man brauch oder sonst wie frage ich mal die Profis unter uns ;)
Ich habe schon herausgefunden, das ich einen Einsatz brauche, das die DIN Lautsprecher reinpassen.
Das wären dann quasi die 4 Lautsprecher in den Türen. Kommt dann noch was dazu? Was unter den Sitz verbaut wird? (Ist beim Auto meiner Eltern so, die von Werk eine bessere Anlage von BOSE im Auto haben, ist das eine Endstufe?? Oder reicht das, um vom Bass bis Hochtöne alles zu haben?
Endstufe ist doch glaube nur ein Verstärker?

Vielleicht habt ihr paar Tipps oder könnt mir gleich ein Set empfehlen
lg Chris

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »[csa]« (20. Juni 2010, 16:58)


Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Juni 2010, 18:57

meiner meinung nach hat der panda, meine frau hat einen, eine tadellose musikanlage. alles auf hifi standard (hi-fi - hohe wiedergabetreue - das ist eine norm).

jetzt fragt sich, was du denn verbessern willst? es ist meiner meinung nach so, dass so etwas nur dann einen sinn macht, wenn du klassik hörst. um dir mit dem bass die ohren zuzudröhnen brauchst du leistung, aber keine bessere anlage, eher eine schlechtere.

natürlich ist es so, dass etwa ein maserati eine bessere anlage hat, als ein vw. das ist aber auch klar, in einem maserati werden aufwendige tests gemacht, um auch wirklich anspruchsvollen hörern vollen musikgenuss zu bieten. mir zum beispiel würde das nichts bringen, ich bin von einem absoluten gehör weit entfernt.

dier gipfel des irrsinns ist erreicht, wenn - bleiben wir beim namen bose - eine solche anlage eingebaut ist und dann werden mp3-files abgespielt. das wär grad so, als hätt ich einen ferrari, fahre aber nur mit angezogener handbremse.


lass dir nicht das geld aus der tasche ziehen. mach es nur dann, wenn du auch den unterschied hören kannst.

gruss.


nachsatz: eine "endstufe" ist im klassischen sinn nur ein impedanzwandler. er passt den verstärker an die lautsprecher an. im allgemeinen sprachgebrauch wird eine endstufe aber als verstärker MIT endstufe bezeichnet. je nach saloppheit der sprache sind dann sogar auch noch lautstärkeregelung, klangregelung, equalizer, etc. ebenfalls integriert.

und, weil ich gerade dabei bin, noch ein wort zum "equalizer": equalizer heisst nämlich nichts anderes als "gleichmacher". was macht der und wozu braucht man sowas? nun, er hat vielfältige möglichkeiten, wo die wiedergabekurve an die räumlichen gegebenheiten so angepasst werden können, dass das klangspektrum von tiefen über mittlere bis hin zu den hohen tönen möglichst gleichmässig (daher der name) wiedergegeben wird. und jetzt verstehst du auch, warum ein vw nicht die wiedergabequalität eines maseratis haben kann: dazu sind aufwendigste tests mit messmikrophonen notwendig, dazu muss die dämpfung oder nichtdämpfung des innenraums berücksichtigt werden, die positionen der hörer beachtet werden (eine ganz, ganz schwierige situation im auto mit eventuell vier personen) usw. usf.

  • »Audio-Destination« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 5. Juli 2010

Wohnort: Borken

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. Juli 2010, 19:31

Hi Chris
ich hoffe ich kann dir mit unserem Thread zum 169er helfen. Codename Toni :-D
Den Beitrag von giallarhorn muss man nicht beantworten da er sich anscheinend nicht so wirklich mit guter Musik oder besser gesagt der Möglichkeit gut Musik im Auto zu hören beschäftigt hat und alle die sich damit beschäftigen wahrscheinlich al bumm-bumm Menschen abtut.

Gruß
Andy
"Lautstärke macht keine Musik"

edit : keine werbung in der Signatur.


Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!