Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. März 2011, 18:35

Fiat Idea ein Bussystem fürs Autoradio?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!
Meine Frage betrifft das Autoradio. Ich habe einen FIAT Idea BJ 2005. Habe das original Radio ausgebaut und wundere mich jetzt warum ein anderes (ebenfalls Blaupunkt aber ein Sevilla MP54) beim starten der Zündung nicht von selber an geht.

Ich habe den bestehenden Stecker im Wagen kontrolliert. Ich habe die Pins 1+3, sowie 4,6,8 belegt. Der 8. ist der Minus, der 4. der Dauerplus und auf 6 bekomme ich den Plus sobald die Beleuchtung eingeschaltet wird. Soweit O.K.

Auf den Pins 1+3 habe ich ebenfalls Drähte angeschlossen die aber wesentlich dünner sind als die Anderen. Kann es sein, das die vom Bus System kommen, oder warum starte das Original Radio sehr wohl, aber das Andere eben nicht mit der Zündung.
Herzlichen Dank Andreas!

Beiträge: 1 050

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 398

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. März 2011, 19:11

so weit ich mich erinner, kann man einstellen, ob der radio beim einschalten der zündung einschaltet oder nicht.

eine frage: warum hast du das originalradio ausgebaut?


gruss.

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. März 2011, 19:29

Hallo giallarhorn!
Weil mein "altes" Radio vom Firmenwagen MP3 abspielen kann und der original Fiat noch nicht. Andreas

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. März 2011, 23:04

Hi,
weiß leider nicht, wie das beim Idea ist, kann Dir aber mal sagen, wie's beim Grande Punto ist:
Pin 1 + 3 sind für den CAN-Bus. Die würde ich mal abklemmen, falls bei Deinem neuen Radio diese Pins belegt sind (Kontakte aus dem Gehäuse nehmen und Isolieren), ansonsten kann es sein, daß die restliche Elektronik im Auto "spinnt".
Zudem fehlt vermutlich auf Pin 7 der Zündungsplus, der ist nämlich original nicht vorhanden, da das ganze über den CAN-Bus gesteuert wird.
Falls Du am Originalstecker nichts ändern willst, kauf Dir einen Iso-Adapter und ändere hier die Verkabelung, dann kannst Du jederzeit problemlos den Ursprungszustand wieder herstellen.
z.B. den da

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wolfi« (20. März 2011, 23:19)


Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. März 2011, 06:17

Hallo Wolfi!
Danke für die Antwort. Ob die Pins 1+3 belegt sind muss ich erst nach sehen aber das mit dem Abklemmen, falls sie belegt sind ist sicher eine gute Idee.

Zu Pin 7: der Kerl geht mair ja offensichtlich ab. Die Tag/Nacht Display beim Radio funktioniert also haut das mit Pin 6 hin fehlt mir also Pin 7.
Frage bekomme ich den (Schaltplus) irgendwo her oder muss ich mich damit abfinden, das Radio manuell aus und ein zu schalten.
Andreas

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

6

Montag, 21. März 2011, 08:15

Geht beim Idea der Zigaretteanzünder nur mit Zündung? Dann würde ich da abgreifen.
Komisch finde ich nur, dass Dein Radio überhaupt geht, ohne Pin 7.
Kannst Du mal ein Anschlußbild vom Radio hier reinstellen?

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. März 2011, 17:29

Das Radio geht nur manuell. Wenn ich es am Radio selber aus bzw. ausschalte. Habe mir von der Blaupunkt Seite die Anleitung geladen und hier die Anschlussbilder davon rein gestellt. Gruß Andreas!


http://www.blaupunkt.de/index.php?id=114…servicedoku_pi1[view]=single
Suchbegriff: Sevilla MP54
»Witt« hat folgende Bilder angehängt:
  • Sevilla MP54_Seite_3.jpg
  • Sevilla MP54_Seite_4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Witt« (21. März 2011, 17:31)


Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. März 2011, 22:50

Das hast Du so original an den Stecker im Idea angeschlossen, ohne Adapter und der Pin 7 am Radio ist nicht belegt? Dann dürfte das Radio eigentlich gar nicht gehen.
Bist Du sicher, dass da nicht irgendwo eine Brücke zwischen Pin 4 und Pin 7 ist?

Zu Pin 1 und 3: die würde ich abklemmen. Schau mal am Originalradio ob da auf dem Gehäuse ein Aufkleber mit der Pin-Belegung ist. Wenn da bei den Pins Can A und Can B oder ähnliches steht, wird es Probleme geben, wenn Du die angeklemmt läßt.

Gruß,
Werner

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 22. März 2011, 06:20

Wieso sollte das nicht gehen?
Es würde doch überhaupt nur genügen die Pins 4 (+) und 8(-) zu haben oder verstehe ich da was falsch?
Das original Radio ist übrigens auch ein Blaupunkt nur eines das offensichtlich mit Fiat,Lancia und Alfa gemeinsam gebaut worden ist : FIAT B-MPV CD heißt das gute Stück.

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 22. März 2011, 08:36

Also ich kenn das so:
Pin 4, Dauerplus: für die Speicherung der Einstellungen
Pin 7, Zündungsplus: für den Betrieb.
Wenn das Radio ohne belegten Pin 7 funktioniert, (+12 V an Pin 7 oder nix an Pin 7, beides mal geht das Radio), wozu ist der dann da?
Wie soll das Radio mit Zündung an und aus gehen, wenn es egal ist, ob da was ageschlossen ist?
Ich find's a bisserl mysteriös :roll:


Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 22. März 2011, 18:31

Hallo Wolfi!

Also, war wieder im Auto und habe folgendes wieder fest gestellt:

Beim original FIAT Radio genügt es den 4. und den 8 belegt zu haben UND den 3er!! Wenn ich diesen abstecke kommt die Fehlermeldung CANCHEK.

Und so wie es ausschaut wird auch mit diesen Draht das Radio aktiviert.
Da liegt sicher kein Draht am 7er.
Habe versuchsweise den Draht von Pin 6 auf 7 gesteckt (wozu man Büroklammern alles brauchen kann!). Dabei lässt sich das Radio schon auch schalten aber natürlich dann nur, wenn ich die Scheinwerfer einschaltet.
Wie es nach meiner Einschätzung ausschaut bräuchte ich von irgendwo her einen geschalteten Zündungs Plus auf 7. oder wie siehst Du das.

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 22. März 2011, 21:55

So, ich kappier nu nix mehr. Welches Radio hast Du denn nun drin? Das Werksradio oder das neue Sevilla?
Das Werksradio benötigt Pin 7 nicht, da es über den Canbus ein- und ausgeschaltet wird.
Das Sevilla benötigt Pin 7. Falls sich das ohne Pin 7 einschalten läßt, würde mich das sehr wundern.
Bei Einbau des Sevillas unbedingt die Canbus-Pins abklemmen, da am Sevilla auf Pin 1 und 3 andere Signale anliegen. Funktionsstörungen oder gar Schäden an der Fahrzeugelektronik würde ich sonst mal nicht ausschließen.
Ansonsten einfach nochmal meinen ersten Beitrag oben lesen und für die Änderungen den verlinkten Adapter verwenden, dann ist ein Rückbau auf das Werksradio am einfachsten wieder möglich.

Gruß,
Werner

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 23. März 2011, 06:23

Ich habe mich vom Anfang an gefragt warum die 2 Radios unterschiedlich arbeiten. Habe nicht sicher gewusst ob da das Bus-System mitspielt. Darum die Überschrift meines Beitrags.
Seit gestern weiß ich nun sicher dass, das original Fiat Radio mit dem Bus System geschaltet wurde. Und zwar mit Pin3. Für Dich wird das vielleicht klar gewesen sein für mich noch nicht. Bin halt gestern wieder ein kleines Stück schlauer geworden.

Nun weiß ich dass bei den Sevilla ohne Pin 7 nichts geht und ich werde, wie Du mir geraten hasst die Pin 1 + 3 abstecken werde. Nun werde ich mich auch nach der Suche nach einen Draht machen für Pin7, eventuell eben beim Zigarettenanzünder wie Dein Ratschlag war.
Ich Danke Dir auf alle Fälle und werde es Dich wissen lassen was ich weiters gemacht habe. Gruß Andreas!

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 23. März 2011, 08:06

So, jetzt sind wir auf einem Level. Ich dachte zuerst, das Sevilla geht auch ohne + an Pin 7, darum war ich etwas verwirrt.

Zitat

Original von Witt
Ich habe mich vom Anfang an gefragt warum die 2 Radios unterschiedlich arbeiten.

Ganz einfach: Fiat geht zu Blaupunkt und sagt: "bau mir ein Radio, ich will diese und diese und diese Funktionen und ich kauf dir 1 Mio Stück ab". Blaupunkt freut sich und baut das Radio wie Fiat es will.
Das Sevilla baut Blaupunkt für die "Allgemeinheit", darf also keine fiatspezifischen Features wie Canbus etc. enthalten, sonst passt's ja nicht in VW, Opel,..., die haben wieder andere Wünsche gehabt.
Dadurch muss man halt etwas improvisieren, wenn man ein Radio für die Allgemeinheit an einen fahrzeugspezifischen Kabelbaum anschließen will. Zumindest ist ja die Belegung der Lautsprecher schon mal identisch, besser als nix.
Aber wie bei Toyota, so auch hier: nichts ist unmöglich :-D

Alternativ zum Basteln: es gibt auch fertige Canbus-Adapter
nur Zündungssignal

mit Anbindung der Lenkradfernbedienung
bei dem weiss ich aber nicht, ob speziell das Sevilla dafür geeignet ist. Im Block C2 sind Anschlüsse für eine Fernbedienung da, könnte also theoretisch funktionieren.

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 24. März 2011, 06:17

Na gut da verstehen wir uns ja wieder:-).

Ich werde also, eventuell nach einen Zündungs- Plus in meinen Auto Ausschau halten und ihn davon überzeugen, das er am Pin7 doch gut aufgehoben wäre.
Wenn nicht werde ich den Vorschlag mit den Adapter überdenken.
Ich Danke Dir aiuf alle Fälle und lasse es Dich noch wissen wie der Krimi aus gegangen ist.
Gruß Andreas!

Witt

Anfänger

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 11. Juli 2010

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

16

Montag, 4. April 2011, 21:56

So, habe mir am Wochenende Zeit genommen und die Sache erledigt. Ich wollte zuerst bei der Warnblinkanlage einen Draht finden habe es aber nicht geschafft die Blende bzw. die Lüftungsschalter aus zu bauen.
Bin also etwas tiefer gegangen und habe mich beim Stecker für die Schalter der Zentralverriegelung angedockt. Zigarettenanzünder gibts ja nur in der Mittelkonsole. Dort gab es einen Dauer- Plus- Draht. Den hinauf gezogen und zum Pin 7 angeklemmt. Radio fängt nun an zu spielen wenn die Zündung da ist und kann auch manuell ohne Zündung gestartet werden.

Ich bedanke mich für die Mithilfe und sehe das Thema für mich als beendet. Liebe Grüße Andreas!

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!