Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

EStarOne

Anfänger

  • »EStarOne« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 15. März 2008, 11:16

Barchetta VS. HIFI

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute, ich bin neu hier, mein erstes thema lol

Und zwar ich habe mir am letzten montag eine Barchetta zugelegt, bin auch soweit überglücklich mit ihr, nur der Sound aus dem Radio ist bei offenem verdeck unmöglich...

Vllt hat ja jemand hier schonmal was umgebaut, denn ich weiß nicht mehr weiter, die doorboards die es im internet zu finden gibt kosten mir einfach zu viel, und ich würde noch die ablage tasche verlieren, und wo staufächer bei dem kleinen schiffchen eh mangelware ist wollt ich das dann schon alles im orginalen belassen...

Die einbautiefer der orginal lautsprecher lässt halt auch keine großen sprünge zu

Boschili

Anfänger

  • »Boschili« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 5. Februar 2008

Wohnort: Passau

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. März 2008, 18:58

das mit audio im barcetta is allgemein ein bisschen schwierig, weil er einfach keinen platz hat. das einzige was mmn abhilfe schafft, wennst keine boards montieren willst, is nen kleinen woofer (ca150-200w) in den kofferraum. zusatzboxen bekommst nämlich ohne doorboards ned rein.

EStarOne

Anfänger

  • »EStarOne« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. März 2008, 19:27

Naja ich bin jetzt soweit das ich einmal in die orginaleinbauplätze ein Hifonics Zeus Mitteltöner verbaut habe.

Dafür musste das blech aufgeschnitten werden, danach hab ich einbauringe verwendet, und das ganze dann natürlich vorher gedämmt, und auch die ringe verspachtelt.

Dann kamen Ground Zero Hochtöner in die orginal plätze.

Das war recht einfach, einfach aufschneiden und die neuen einkleben.

Danach kamen noch 10cm Radical Audio Reference Mitteltöner in die Tür.

Dafür habe ich einfach Einbauringe auf die Türverkleidung geschraubt, werd das ganze dann wenn alles fertig ist noch neu überziehen lassen.



Mir fehlt jetzt nur noch ein schickes Radio, im moment ist noch das SoNIE vom vorbesitzer drin, zwar nix schlechtes aber naja...

Und bin am überlegen ob ich noch eine Endstufe verbauen werde...

Hab ja noch bis zum 10. kein lappen... lol da ist noch ein bissel zeit für umbauarbeiten...

Boschili

Anfänger

  • »Boschili« ist männlich

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 5. Februar 2008

Wohnort: Passau

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. März 2008, 19:44

blech aufgeschnitten, mann, du traust dich!

wärs da aber ned einfacher gewesen, wennst ein board gekauft und da des zeug reinmontiert hättest?

die hochtöner hätte man auch in das amaturenbrett integreiren können, hab ich bei nem fiesta mk3 schon mal gemacht mit 1 oder 2" treibern von hifonics (könnte auch emphaser gewesen sein).
schaut top aus, man muss aber die komplette amatur abmontieren und des is ne scheiß arbeit, aber das ergebmis lohnt!

EStarOne

Anfänger

  • »EStarOne« ist männlich

Beiträge: 7

Registrierungsdatum: 14. März 2008

Wohnort: Aschaffenburg

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. März 2008, 20:16

Na wieso? War keine große sache, musste auch nicht in die verstärkung reinsägen... war ne sache von ner stunde...

ja ich wollt die höchtöner erst in die original Lüftung machen... die sind ja bei der barchetta auch rund...

aber ich fahr zu gern bei wind und wetter offen... da brauch ich jedes Prozent Heizleistung

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!