Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

RobKeith

Anfänger

  • »RobKeith« ist männlich

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 22. Mai 2008

Wohnort: Bayern

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 22. Mai 2008, 12:13

Autoradio - FIAT Panda 100HP

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute!!

Es geht um dieses Radio hier..



Das is das Standardradio des Fiat Panda 100HP, den ich seit Montag mein eigen nennen darf. Mir gefällt das Teil nur überhaupt nicht. Jetzt hab ich meinen Händler gefragt wie das mit dem ausbauen ausschaut. Da war der gar ned so glücklich drüber und meinte nur: "Dann funktioniert aber die Freisprechanlage und die Radiotasten am Lenkrad nicht mehr!".

Gibt es möglichkeiten diese Funktionen zu erhalten und trotzdem ein anderes Radio einzubauen? Hatte der Recht oder hat er nur gelabert??

Würde mich über Ratschläge freuen, bin total der Idiot was sowas angeht. *g* :oops:

Eumel

Schüler

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 3. April 2007

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Mai 2008, 17:01

RE: Autoradio - FIAT Panda 100HP

Zitat

Original von RobKeith
Hallo Leute!!

Es geht um dieses Radio hier..

Mir gefällt das Teil nur überhaupt nicht.


Du kannst es dir doch anmalen. :-D


Im großen und ganzen könnte der Händler schon recht haben.
Jedenfalls sind solche Fälle z.B. beim Fiat Stilo nicht ganz einfach zu lösen.
Bei deinem Panda könntest du aber einen großen Vorteil haben.
In meinem Panda,demnach wahrscheinlich ebenso in deinem,ist nämlich ein Blaupunkt Radio eingebaut.
Daher würde ich sicherheitshalber bei einem Autoradiohändler oder beim Bosch-Dienst anfragen.
Die kennen sich in solchen Fällen sicher besser aus als ein Fiathändler.
Mfg

Eumel

dom

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Mai 2008, 18:08

Es gibt wohl bestimmte Blaupunkt Radios und Adapter womit du es schaffen könntest, das die Lenkradfernbedienung und die Friechsprechanlage damit funktionieren.

Aber dein Händler hat sich wohl allgemein auf die MediaMarkt Autoradios bezogen womit dies nicht funktionieren wird!!!
dom

knallkapsel

unregistriert

4

Donnerstag, 22. Mai 2008, 20:33

Hallöchen,

schau mal unter: Dietz nach,

ich meine die haben die größte Auswahl an Zubehör für Nachrüstlösungen.

8vInside

Fortgeschrittener

  • »8vInside« ist männlich

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Ruhrpott

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Mai 2008, 15:17

Elektronikschnickschnack.
Jedes annähernd elektrische Bauteil ist bei den heutigen Autos an eine komplexes System gekoppelt.
Daher hat der Händler recht, das Probleme auftreten können wenn du dir ein anderes Radio einbaust.

Was gefällt dir denn an dem Radio nicht?
Die Optik?
Seine Funktionen?
Kommt nicht genug raus?


Gruß - 8v
SIG - Fehlt :PDT_popc1:

BUSTA

Anfänger

  • »BUSTA« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 11. September 2008

Wohnort: Bad Neustadt

  • Nachricht senden

6

Freitag, 12. September 2008, 10:39

Hi alle zusammen

Ich hab das gleiche Problem... Hab nen 100HP und will mein JVC aus dem Vorgängerauto (Fiat Punto Sporting 188a) in den Panda transplantieren!.. Klappt auch alles super... Freispreche brauch ich net.... aber nen adapter für die lenkradfernbedienung wäre klasse....

Nur is ein solches Bauteil bisher weder von Dietz noch von Hama erhältlich.. auf der HP von JVC gibts für nahezu jeden Fiat die passenden Adapter... nur für den Panda nicht! Sogar für den 500er, obwohl der noch net so lange auf dem Markt is!

Find ich weng doof!
mfg BUSTA ;-)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!