Augustin-Group

Dely

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Oktober 2008, 16:25

Winterreifen, Größe??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

ich brauche neue Winterreifen und im Fahrzeugschein steht

135/70R13 68S

Da ich momentan nicht so sehr viel Geld zur Verfügung habe greife ich auf ein Auktionshaus zurück.

Leider finde ich aber meine Größe nirgends, auch nicht bei einem Reifenversandhaus.

Überall steht nur die Bezeichnung 145/70 R13

Passen diese Reifen auch oder ist die Bezeichnung in meinem Schein falsch?

Vielen Dank

Dely

dom

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Oktober 2008, 17:05

Die 68 und das S stehen für Tragfähigkeitsindex und Geschwindigkeitsindex. Das heißt, du kannst auch Reifen mit höherem Index als 68 und S fahren.

Also lass die zwei Indexe mal weg und such bei ebay einfach nur mal nach 135/70 R13.
dom

Dely

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Oktober 2008, 20:34

Hallo,

habe jetzt auch bei E-Bay geschaut und leider nichts in meiner Nähe gefunden, die meisten wollen Selbstabholung und die sind sehr weit weg.

Ich habe jetzt vier Verkäufer angeschrieben deren Reifen die Größe 145/70 R13 haben und gefragt ob die auch bei meinem Auto passen.

Es ist schon erstaunlich. Zwei haben geschrieben ja klar, die passen auch und zwei haben geschrieben daß sie nicht passen :?: :?:

Was nun?


Verwirrte Grüße

Dely

RoterBaron

Anfänger

Beiträge: 19

Registrierungsdatum: 22. Juni 2004

  • Nachricht senden

4

Montag, 3. November 2008, 14:46

Servus,

natürlich passen die Reifen, nur du wirst sie nicht fahren dürfen. Wenn bei dir im Brief/Schein die Größe 145/70 R13 nicht angegeben, musst du dir die Größe eintragen lassen = Mehrkosten.

Weche Ansprüche stellst du denn an die Reifen? Bist du Vielfahrer? Bei reifen.com gibt es welche ab 37€/Stück. Persönlich halte ich aber nichts von Billigmarken, weil das vermeintlich gesparte Geld bei einem zu langen Bremsweg etc. schnell aufgebraucht ist (Reparaturkosten).



Hartmut

dom

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

5

Montag, 3. November 2008, 15:35

Neu und versandkostenfrei!
Klick

Und bei reifen.com gibts den Vredestein schon für 31 und den Uniroyal für 27eur. Beides gute Markenreifen mit Empfehlung.

Ist das denn so schwer???
dom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dom« (3. November 2008, 15:37)


Dely

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. November 2008, 09:06

Zitat

Original von dom
Neu und versandkostenfrei!
Klick

Und bei reifen.com gibts den Vredestein schon für 31 und den Uniroyal für 27eur. Beides gute Markenreifen mit Empfehlung.

Ist das denn so schwer???


WO ich Reifen bekomme ist nicht schwer aber die unterschiedlichen Aussagen der Verkäufer einschl. der hier ansäßigen Autohäuser. Mal paßt 145 und mal nicht.

SCHWER ist der Kauf von 4 Reifen für ca. 100€ wenn man nur 50€ für Anschaffungen übrig hat.

Danke für eure Mühe
Dely

dom

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. November 2008, 13:40

Du hast Reifen "135/70R13" montiert, da passt dann auch jeder andere Reifen der Dimension 135/70R13!
Und wenn die Spezifikationen über 68 und S liegen, wie oben beschrieben, dann darfst du den Reifen auch fahren!!!

Da brauchst du nun auch garnicht nachfragen, weil das ne sinnlose Frage ist, in meinen Augen.

Desweiteren kennt nicht jeder Händler jedes Auto auf der Welt und kann mit Sicherheit nicht sagen ob du den Reifen fahren darfst oder nicht.

Und wieso willst du jetzt 145? Anfangs waren es noch 135???

Das mit den 50eur hättest auch anfangs mal sagen können, das kann ich schlecht riechen! Meiner Meinung nach, sollte man kein Auto fahren wenn man nur 50eur für Winterreifen übrig hat...
dom

Dely

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. November 2008, 14:06

Zitat

Original von dom
Du hast Reifen "135/70R13" montiert, da passt dann auch jeder andere Reifen der Dimension 135/70R13!
Und wenn die Spezifikationen über 68 und S liegen, wie oben beschrieben, dann darfst du den Reifen auch fahren!!!

Da brauchst du nun auch garnicht nachfragen, weil das ne sinnlose Frage ist, in meinen Augen.

Desweiteren kennt nicht jeder Händler jedes Auto auf der Welt und kann mit Sicherheit nicht sagen ob du den Reifen fahren darfst oder nicht.

Und wieso willst du jetzt 145? Anfangs waren es noch 135???

Das mit den 50eur hättest auch anfangs mal sagen können, das kann ich schlecht riechen! Meiner Meinung nach, sollte man kein Auto fahren wenn man nur 50eur für Winterreifen übrig hat...


In meinem Schein steht 135 aber da es den anscheinend nicht als Winterreifen gibt wurde mir gesagt dass auch die 145 passen. Nur die Antworten der verschiedenen Händler sind unterschiedlich, manche sagen sie passen und andere wieder nicht. Daher dachte ich hier im Fiat Forum weiß jemand genau Bescheid.

Da wir von HartzIV leben und hier mitten in der Pampa ohne Verkehrsanbindung wohnen brauchen wir ein Auto, wir sind ja schon froh wenigstens dieses zu haben ansonsten würden wir hier verhungern. Zur nächsten Einkaufsmöglichkeit gehe ich ca. 4 Std. zu Fuß.

Gottseidank habe ich seit gestern wieder eine Arbeit aber um dorthin zu kommen brauche ich das Auto. Zusätzlich arbeite ich Schicht und muss auch Nachts mobil sein. Dazu kommt daß mein Mann schwer krank ist und ich ihn oft zum Arzt fahren muss.

Da ich noch dazu durch viele kleine Ortschaften fahren muss die im Winter nicht geräumt werden und hier alles sehr hügelig ist sind Winterreifen einfach notwendig. Ein anderes Auto können wir uns nicht leisten. Also bleibt nur die Entscheidung zwischen Reifen oder nicht arbeiten oder nicht überleben.

dom

Schüler

Beiträge: 162

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. November 2008, 14:58

Gut, so detailiert will ich deine Geschichte garnicht wissen! Wünsch dir auf jeden Fall alles Gute weiterhin!!!

ABER, um mal zurück zu kommen.
Den 135er gibts als Winterreifen! Kostet halt.

Wenn in deinem Fahrzeugschein keine andere Reifengröße drinsteht, darfst du so ohne weiteres auch keine andere fahren! Fertig.


Also entweder die 135er in meinen beschriebenen Links kaufen oder halt 145er die dann aber wohl nicht für dein Auto zugelassen sind. Abgesehen davon das es keiner merken würde... kommst du so nicht durch den Tüv, bei ner Verkehrskontrolle bekommst du Probleme... usw.


Tipp: Frag doch mal beim örtlichen Schrotthändler nach ob er noch gebrauchte Reifen rumliegen hat. Wäre ne Alternative!

Du sagst du hast nur 50eur. Sind die 50eur nur für die Reifen bezogen oder für alles?
Weil montieren kostet auch schon 12eur pro Reifen inkl. Auswuchten und Ventil...
Hast du Felgen!?
dom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dom« (4. November 2008, 14:59)


Dely

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 5. November 2008, 00:09

Zitat

Original von dom
Gut, so detailiert will ich deine Geschichte garnicht wissen! Wünsch dir auf jeden Fall alles Gute weiterhin!!!

ABER, um mal zurück zu kommen.
Den 135er gibts als Winterreifen! Kostet halt.

Wenn in deinem Fahrzeugschein keine andere Reifengröße drinsteht, darfst du so ohne weiteres auch keine andere fahren! Fertig.


Also entweder die 135er in meinen beschriebenen Links kaufen oder halt 145er die dann aber wohl nicht für dein Auto zugelassen sind. Abgesehen davon das es keiner merken würde... kommst du so nicht durch den Tüv, bei ner Verkehrskontrolle bekommst du Probleme... usw.


Tipp: Frag doch mal beim örtlichen Schrotthändler nach ob er noch gebrauchte Reifen rumliegen hat. Wäre ne Alternative!

Du sagst du hast nur 50eur. Sind die 50eur nur für die Reifen bezogen oder für alles?
Weil montieren kostet auch schon 12eur pro Reifen inkl. Auswuchten und Ventil...
Hast du Felgen!?


Hallo,

Deinen Link habe ich mir schon angesehen, aber das sind 135/80R13 und ich habe 70/R13 und sie sind viel zu teuer.

Unsere umliegenden Schrotthändler habe ich die letzten 2 Wochen abgeklappert. Keine Chance. Nein, die Felgen sind auf den Sommerreifen, natürlich kommt montieren und auswuchten noch dazu. Das habe ich schon extra gerechnet. Die 50€ bezogen sich nur auf die Reifen.

Der nächstgelegene Autohändler bzw. Fiat Vertragswerkstatt sagte mir daß ich die 145er ohne weiteres fahren kann, es wäre TÜV-mäßig kein Problem.????

Naja, irgenwie wird es schon gehen, mal abwarten was die Zeit bringt.

Danke für eure Mühe

Dely


Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. November 2015, 19:21

Ich melde mich da auch mal.

Auf Felge 4.50x13 oder 5.00x13, ET33:
145/70R13 71T
145/70R13 71Q M+S
155/65R13 73T


Auf Felge 5.00x13 ET33:
155/65R13 73Q M+S
155/70R13 75T


Auf Felge 5.00x13 ET33 oder 5.50x13 ET 27,5:
165/55R13 70H


Auf Felge 5.50x14 ET36 (Achtung: Nur in Verbindung mit der Fiat-Spurverbreiterung zulässig)
175/50R14 74H

Habe ich vergessen, diese größe 135/70R13 68S ist dein Notrad. Wenn bei dir im Schein drin steht 145/70R13, dann kaufe diese als Winterreifen ( habe ich auch ) und alles ist gut.

Dely

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. August 2007

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. November 2015, 19:22

Danke Michael aber diese Frage ist schon 7 Jahre alt. Mittlerweile hatte ich andere Autos und bin jetzt wieder bei Fiat gelandet.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!