Italo-Welt

Richard60

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2018

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Oktober 2018, 14:44

Meinen Wunsch-Fiat direkt in Italien kaufen?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo in die Runde,

wie ich in meinem Eingangsbeitrag schon erwähnt habe

Bin auch neu in eurer Runde

hat es mir der Barchetta sehr angetan und das nicht erst seit gestern. Wie jedes Jahr war ich mit meiner Frau (diesmal ohne Kinder) am Lago Maggiore. Wir kennen dort einige Leute. Die wissen natürlich, dass ich schon länger nach einem Barchetta suche. Am vorletzten Tag meinte dann ein Bekannter, er hätte einen stehen sehen beim Fiat Händler. Ich soll ihn mir mal ansehen. Das habe ich auch gemacht. Es war liebe auf den ersten Blick. Leider bin ich aber kein Autofachmann und kann daher nicht beurteilen, ob man mich übers Ohr haut. Es war kein offizieller Fiat Händler. Ich konnte mich vor Ort nicht entscheiden und wir sind wieder zurück gefahren. Der Händler hat mir nun per E-Mail nochmal alle Daten zum Auto gesendet und ich stehe eigentlich kurz vorm Kauf.

Gibt es bei dem Fahrzeug Dinge, auf welche ich besonders achten sollte und wie ist das mit der KFZ-Überführung und Steuer? Ich brauche doch ein Kurzzeitkennzeichen und Steuern zahlen muss ich bestimmt auch oder?

Danke
Grüße
Richard

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (15.10.2018), JD4040 (16.10.2018)

  • »BREMEN20VMAREA« ist männlich

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 14. August 2017

Danksagungen: 131

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Oktober 2018, 16:34

Das "kleine Boot" hat leider wie so viele auch mit der braunen Pest zu kämpfen.
Auch das "Dieseln",also den Phasenversteller sollte man beachten,am besten Nachweis das der schon neu ist (verbesserte Version).
Dann das übliche,Motor + Getriebe auf Dichtheit und Funktion,geht alles,auch das Verdeck,Fahrwerk etc. und Zahnriemenwechsel,wann fällig oder gemacht.

Ist ja kein Neuwagen mehr,die Barchetta.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (15.10.2018), JD4040 (16.10.2018), Richard60 (16.10.2018)

Richard60

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2018

Danksagungen: 6

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Oktober 2018, 09:41

Zitat

Das "kleine Boot" hat leider wie so viele auch mit der braunen Pest zu kämpfen.
ah, wusste nicht, dass es kleines Boot heißt. Werde ein Auge auf den Rost haben.

Zitat

Auch das "Dieseln",also den Phasenversteller sollte man beachten,am besten Nachweis das der schon neu ist (verbesserte Version).
Ok, werde ich den Verkäufer gleich heute per E-Mail fragen.

Zitat

Dann das übliche,Motor + Getriebe auf Dichtheit und Funktion,geht alles,auch das Verdeck,Fahrwerk etc. und Zahnriemenwechsel,wann fällig oder gemacht.
Zahnriemen ist bereits gemacht. Ölflecken habe ich auch nicht gesehen aber das hat ja nichts zu bedeuten.

Nochmal zur Steuer und dem nach Deutschland bringen. Der TÜV in Italien ist nicht vergleichbar mit dem TÜV in Deutschland. Somit wird dieser auch nicht anerkannt. Um ein Kurzzeitkennzeichen zu bekommen, brauche ich einen TÜV-Nachweis. Diesen habe ich aber nicht. Ich habe mich zum Überführungskennzeichen eingelesen https://www.ueberfuehrungskennzeichen.net/#Einfuhr Dort steht, dass man am sichersten auf das Überführungskennzeichen verzichtet und einfach einen Anhänger nimmt. Dazu müsste ich mir aber sicher sein, dass ich das Fahrzeug auch kaufe. Ich fahre ja nicht mit dem Anhänger runter um mich dann dagegen zu entscheiden. ich sehe es schon kommen, ich und meine Frau müssen nochmal in den Kurzurlaub.

Zur Steuer kann ich noch sagen, da es sich nicht um einen Neuwagen handelt, werden die 19% Mehrwertsteuer nicht fällig https://www.tuev-sued.de/auto_fahrzeuge/…d_einfuhrsteuer

Ich meld mich nochmal, sobald ich mit dem Händler und meiner Versicherung gesprochen habe.

Danke euch :)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (17.10.2018)

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!