Italo-Welt

Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. November 2015, 20:56

Fiat Stilo Kennzeichen Beleuchtung kaputt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo fahre ein Fiat Stilo und meine Kennzeichen Beleuchtung ist kaputt, und es nervt halt das es am Tacho angezeigt wird, also das rechte ist kaputt und linke funktioniert, jedoch funktioniert beides und am Tacho geht die Fehlermeldung weg wenn ich das Licht einschalte, weshalb ? Und wäre eventuell jemand so nett mir zu sagen was für ein Artikel ich brauche ( am besten von Amazon da hab ich schon coole gesehen, hatte davor so weiße denkenwaren leds oder ? Wäre aufjedenfall cool wenn es wider so ein weißes Licht ist) Danke
Achja kann man das auch selbst einbauen ?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.11.2015)

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. November 2015, 21:02

Was für ein Stilo ?? 3 oder 5-türer ?? Bj 2003 oder später ??

Das tauschen der Leuchten kann man alles selber machen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.11.2015)

Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. November 2015, 22:00

Sollte 2003 sein und ist ein 2 Türen ( ist das
Wichtig ?)
Kann ja nochmal in den Fahrzeug Schein schauen aber bin mir eig ganz sicher

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1130

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. November 2015, 10:12

Herzlich Willkommen hier im Forum!

Es wird nichts nutzen, wenn du die Leuchtmittel austauscht, da diese ja funktionieren.
Du brauchst eine neue Kennzeichenleuchtleiste, denn die in deinem Wagen wird im
Laufe der Zeit vergammelt und verrostet sein.
Das Dichtungsgummi wird auch schon vergammelt sein, Feuchtigkeit dringt ein,
an der Stelle wirst du sicherlich auch schon Rost am Wagen finden.

Bau die Leiste aus, dann wirst du sofort erkennen, was Sache ist.
Dieses Problem tritt beim Stilo häufiger auf.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Feytu (07.11.2015)

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

5

Samstag, 7. November 2015, 10:13

Zeig mir einfach ein Bild von der Heckansicht.

Es ist deswegen Wichtig weil an einigen Stilos die Nebelleuchten mit an der Heckleiste angebaut sind.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (07.11.2015), Feytu (07.11.2015)

Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

6

Samstag, 7. November 2015, 17:34

Hm erkennen tut man nicht viel, hoffe hilft dir trotzdem weiter ?
Ungern würde ich alles ausbauen wollen 1. zudemm die Erfahrung fehlt und 2. gehört habe es soll sehr teuer sein. Warum hilft da eine neue lampe nicht..
»Feytu« hat folgendes Bild angehängt:
  • image.jpeg

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

7

Samstag, 7. November 2015, 17:47

Du hast den Stilo wo man die Leuchte einfach tauschen kann.

Du Musst die Hecklappe aufmachen und diese Verkleidung an der Heckklappe wegmachen, es sind zwei Kreuz schrauben verbaut und der rest ist mit Clips versehen.
Ist die Verkleidung weg, kannst du die Kennzeichenleuchten sehen. Wirst aber gleich sehen das die raus müssen, sprich 4 weitere schrauben ( 10er Mutter ) müsen gelöst werden. Sind die weg musst du dein Heckklappe ( die Griffleiste ) leicht bewegen so das diese Griffleist raus kommt. Alles andere erklärt sich von selbst. Bitte davor die Steckverbinder für die Beleuchtung lösen !!

Normal dauert das keine 5 min aber für jemand der sowas zum erstenmal macht, rechne 10 min.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Feytu (07.11.2015)

Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

8

Samstag, 7. November 2015, 18:02

Haha du bist Hammer, ich find das Bild unscharf woran haste es erkannt ?:D
Also das die unten Schrauben hat habe ich schon gesehen ist wohl doch easy. Aber könntest du mir eventuell auch sagen welche Lampe ich brauche (würde gerne weiße haben) kosten glaub ich um die 10-15 € bei Amazon.
Weil dort irgendwie unterschiedliche sind und ob die stromspannung wichtig ist? Ansonsten frag ich mal einen Freund aber danke dir, du hast mir echt geholfen !:-)

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

9

Samstag, 7. November 2015, 18:06

Das Problem beim Stilo sind die Fasen an den Birnen, ein oder zwei Fasen ??

Es wird in Serie verbaut 5W/12Volt ( Kennzeichenleuchte ).

In wie weit die LED gehen, kann ich dir nicht sagen. Musst du testen.

Seicento Manuel

Fortgeschrittener

  • »Seicento Manuel« ist männlich

Beiträge: 221

Registrierungsdatum: 18. April 2015

Danksagungen: 363

  • Nachricht senden

10

Samstag, 7. November 2015, 18:35

Hab ich vergessen zu sagen, nicht alle LEDs gehen an Fahrzeuge ohne wiederstände ( zusätzliche arbeiten sind zu machen ). Ist alles nicht so einfach.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (07.11.2015)


JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1130

  • Nachricht senden

11

Samstag, 7. November 2015, 18:36

Wenn ich es richtig verstanden habe, gibt es eine Fehlermeldung,
die Leuchtmittel jedoch funktionieren, oder?

Also nutzt es nichts die Leuchtmittel zu tauschen.

Wenn du die Leuchtmittel gegen LED tauscht, bekommst du noch mehr Fehlermeldungen.
Der Widerstandswert stimmt dann nicht und die Anzeige zeigt die gesamte Kennzeichenleuchte als defekt an.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (07.11.2015)

Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

12

Samstag, 7. November 2015, 21:02

Danke Manuel, ich Versuchs einfach mal.
Und an JD.
Ja da ist ne Fehlermeldung, und die Rechte Kennzeichen Beleuchtung bring funktioniert nicht, aber wenn ich das Licht an meinem Auto einschalte (Scheinwerfer) geht die Fehlermeldung weg und beide Beleuchtungen funktionieren. Vlt zu wenig Strom ?

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

13

Samstag, 7. November 2015, 21:34

Sind schon LEDs drin?
Und da liegt ein anderer Fehler vor.... die Kennzeichenleuchte geht erst wenn Licht Angeschaltet wird...
Das Erkennt man am Bild.... es ist ein 3Türer.... am 5 Türer kann man das auch noch Tauschen. .. am MW oder SW bzw Kombi wird die Griffleiste gebraucht


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (08.11.2015)

Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Samstag, 7. November 2015, 22:29

Ja sind halt weiße Lichter aber beim Bild ist die Kennzeichen Belichtung aus weil das Auto nicht an ist..

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1130

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. November 2015, 09:42

Ein Wagen zeigt den Fehlerzustand einer Lampe an,
auch wenn die Lampen nicht an sind, Widerstandswertermittlung.
In den meisten Fällen ist es das Leuchtmittel was defekt ist,
aber in deinem Fall nicht, es wird im Auszustand ein falscher Widerstandswert ermittelt.
Daher die Fehlermeldung.
Eine Stromkreisunterbrechung kann es nicht sein, da die Lampe ja leuchtet,
wenn du die Beleuchtung einschaltest.
Also kann der Fehler eigentlich nur an der Lampenleiste liegen.
Feuchtigkeit ist eingedrungen, die Kontakte, Widerstand haben dadurch Grünspan angesetzt.
Auf Dauer wird diese Beleuchtung total ausfallen, obwohl das Leuchtmittel noch in Ordnung ist.

Du kannst auch mal schauen, eventuell leuchten die beiden Lampen unterschiedlich hell.
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JD4040« (8. November 2015, 09:52)


Feytu

Anfänger

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 6. November 2015

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 8. November 2015, 12:14

Also seid ihr euch sicher das
Es die Leiste ist ? Wird wohl teuer stimmts

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 490

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1130

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. November 2015, 12:26

Ausbauen, aufschrauben, schauen, dann wirst du den Zustand der Leiste sehen.
Danach kommt die endgültige Entscheidung.

Leuchten beide Lampen unterschiedlich hell?
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (08.11.2015)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!