Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

Elbfischer

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Januar 2014, 19:54

Serviceanzeige (Schraubenschlüssel) rückstellen???

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute,

unser Qubo, seit 1000 km bei uns, hat jetzt die Serviceanzeige aktiviert. Eigentlich dürfte sie noch nicht angehen, denn der große Service ist noch nicht dran. Meine Vermutung, da der Wagen noch nie beim Fiathändler zum Service war, sondern bein Boschservice, haben die die Serviceanzeige nie richtig umgestellt bzw. gelöscht.

Da ich auch nicht vor habe jeden Service bei Fiat machen zu lassen, würde mich interessieren, wie man den Serviceintervall richtig zurückstellt. (Hatte mal nen BMW mit einer Anzeige, die konnte man auch Problemlos löschen und der Intervall stimmte wieder.) Ich möchte ja jetzt nicht den Rest seiner Laufzeit mit dem Schraubenschlüssel in der Anzeige fahren / leben.

Benötigt man dazu eine Software und ein entsprechendes Servicekabel? Wenn ja, wo bekommt man das? Oder ist das einfach? (Bei meinem BMW war es so, dass man nur ein Stück Kabel in eine spezielle Buchse im Servicestecker stecken musste und mit dem anderen Ende auf Masse und schon war alles in Butter)

Wäre schön, wenn mir einer von euch weiterhelfen könnte.

Grüß
Jürgen

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (12.01.2014)

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 688

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 445

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Januar 2014, 09:41

Unsere Fiats zeigen schon eine Weile Vorher an, das der Service Bevorsteht!
Das ist auch Unabhängig von den Kilometern!
Der Service ist so eingestellt: entweder alle 20-30Tkm (Weiß ich beim Qubo nun nicht genau) oder alle 2 Jahre!

Den Service kann dir jede werke natürlich zurücksetzten! es soll wohl auch schon fiatwerken gegeben haben die das Umsonst gemacht haben!
Und ja, du brauchst dafür Software und Kabel! Schau dafür mal bei Fiat Sportiva! Frag dich da aber nochmal durch.


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Elbfischer (18.01.2014)

Fiatista

Anfänger

  • »Fiatista« ist männlich

Beiträge: 33

Registrierungsdatum: 24. Februar 2013

Wohnort: Essen

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. Januar 2014, 13:26

Ich persönlich halte nicht viel vom jährlichen Servicecheck und mir gehen solche Leuchten extram aufn Sack. Am besten die Birne rausdrehen :D

Elbfischer

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Januar 2014, 18:25

Hallo Fiatracer88,

vielen Dank für deinen Tipp. Wir haben uns entschlossen, den Schlüsse lstehen zu lassen und den Service alle 30t km zu machen, (es gibt ja auch noch Papier und Stift) ohne Rückstellung.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!