Italiatec

omaheike

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

1

Samstag, 28. Dezember 2013, 17:14

Wo genau wird das Motoröl eingefüllt?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Guten Tag zusammen an alle hier im Forum,

ich fahre den Panda 1.1 (Bj.2006) und komme soeben von einer Tankstelle und wollte etwas Öl aufgefüllt haben.
Der Mitarbeiter schaute laaaange :rolleyes: in den Motor und wusste nicht WO das Öl hineinsollte.
Er erklärte mir das vorne links das Getriebeöl -Einfüllteil zu sehen wäre,er aber da kein Motoröl aufüllen könne,das dieses woanders
aufgefüllt werden müsse??..aber wo nur? 8|
Nun bin ich mit meiner Ölflasche wieder daheim..und genau so schlau wie vorher..ich hätts da wohl reingefüllt,war aber auch unsicher..
Mein bisher für solche Sachen zuständiger Schwiegersohn ist nun ein "Ex"..da mag ich nicht mehr fragen...

Also: Ran Ihr "wissenden"..wo versteckt sich dieses Ding bloß?

Würde mich über schnelle Hilfe freuen..

Lieber Gruß
Oma Heike

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (28.12.2013)

Beiträge: 1 088

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 437

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. Dezember 2013, 18:41

mach ein bild von deinem motor und stell es herein, dann kann ich es dir sagen. oder du siehst in der bedienungsanleitung nach.


bevor du öl nachfüllst, musst du schauen, wie viel öl fehlt. KEINESFALLS darf zu viel öl eingefüllt werden.


auto auf ebener fläche abstellen (nicht irgendwo auf einer schiefen fläche)
motor abstellen.
ein paar minuten warten, damit das ol vollständig in die ölwanne zurückfliessen kann.
ölmessstab herausziehen. den unten abwischen
wieder hineinstecken.
wieder herausziehen.
jetzt ablesen: der ölstand muss zwischen den beiden messstrichen sein.
differenzmenge zwischen min und max ist ca 1/2 liter.
wenn der ölstand unterhalb von minimum ist, dann einen halben liter (halbe dose) nachfüllen.
motor starten, einige minuten laufen lassen.
motor abstellen.
wieder etwas warten.
wieder ablesen.
usw.


:)

noch ein wort zum tankwart: es gibt wohl auf der welt kaum was einfacheres, als motoröl nachzufüllen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

omaheike (28.12.2013)

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. Dezember 2013, 18:54



noch ein wort zum tankwart: es gibt wohl auf der welt kaum was einfacheres, als motoröl nachzufüllen.


Wo du recht hast, hast du recht! Aber versuch mal beim 1er BMW den Messstab zu finden!!!. der hat nämlich keinen :023:

Der Öleinfüllstutzen findest du wenn du vor dem Motor stehst , Beifahrerseite (zwischen Zahnriemen und Luftfilterkasten) unter dem schönen schwarzen Deckel (ca 5x 5 cm groß)... es müsste sogar auch FIAT drauf stehen.


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (28.12.2013)

omaheike

Anfänger

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 10. Mai 2013

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Dezember 2013, 21:11

Der Öleinfüllstutzen findest du wenn du vor dem Motor stehst , Beifahrerseite (zwischen Zahnriemen und Luftfilterkasten) unter dem schönen schwarzen Deckel (ca 5x 5 cm groß)... es müsste sogar auch FIAT drauf stehen.



noch ein wort zum tankwart: es gibt wohl auf der welt kaum was einfacheres, als motoröl nachzufüllen.


Wo du recht hast, hast du recht! Aber versuch mal beim 1er BMW den Messstab zu finden!!!. der hat nämlich keinen :023:

Der Öleinfüllstutzen findest du wenn du vor dem Motor stehst , Beifahrerseite (zwischen Zahnriemen und Luftfilterkasten) unter dem schönen schwarzen Deckel (ca 5x 5 cm groß)... es müsste sogar auch FIAT drauf stehen.
Ahaaa.. 8o .Super lieben Dank auch!

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!