Italiatec

Tscharlie

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Oktober 2020, 08:40

Schiebedach geht manchmal nicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich fahre nun schon mit verschiedenen Pandas 169 gut 500.000 km, noch nie hat das Schiebedach Probleme gemacht.
Jetzt folgendes: Zeitweise funktioniert es nicht. Wenns dann wiedermal geht, dann kann ich es immer schließen, nur eben zeitweise nicht öffnen.
Der Motor ist also ausgeschlossen.
Ich tippe auf den Schalter im Dachhimmel mit dem man das eben betätigt, der zwei Schaltungen hat.

Der Schalter hat 4 Pinns. Wenn ich messe, hat bei Betätigung die eine Seite Durchgang, die andere nicht. Aber letztlich weiß ich nicht wie das Schalter schaltet.
Kennst sich da jemand aus?
Danke schon mal.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (17.10.2020)

Tscharlie

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

2

Samstag, 31. Oktober 2020, 20:00

Hallo,
gerade die Nachricht erhalten: Die freie Werkstatt hat das nicht reparieren können.
Hat niemand eine Idee?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (31.10.2020)

Tscharlie

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. November 2020, 17:23

Ich war mittlerweile bei meinem Fiat-Händler, der leider 100 km entfernt ist.
Es ist der Motor, wobei der Motor es selbst nicht ist, aber in dem Bauteil ist die Steuerung verbaut.
Nächste Woche Mittwoch wird ein neuer Motor eingebaut, war tatsächlich über Nacht beim Händler.
Dann hoffe ich das Dach geht wieder.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (08.11.2020)

Tscharlie

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. November 2020, 15:28

Es war wohl doch nicht der Motor, sondern ein Masseproblem. Mal abwarten was auf der Rechnung steht.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.11.2020)

Tscharlie

Anfänger

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 19. Februar 2012

Danksagungen: 56

  • Nachricht senden

5

Samstag, 14. November 2020, 14:50

Heute kam die Rechnung.
Letzlich wurde ein neues Massekabel gezogen dabei wurde mehrere Verkleidungsteile ausgebaut.
Der neue Motor wurde ein und wieder ausgebaut, der alte wieder rein.
Insgesamt war der Wagen über 4 Stunden in der Werkstatt.

Da sind die 178 € zum Ende mehr als fair.
Für mich die Hauptsache: Das Dach geht wieder ohne zu murren.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (14.11.2020), JD4040 (15.11.2020)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!