Italiatec

Breisgauer

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Juli 2013, 07:45

Panda 4x4 Multijet 1,3 Bj.2009

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage.

Zu meiner Person, bin 34 Jahre komme aus dem Breisgau und momentan kein Fiat Fahrer xD Hatte früher einen Punto und Seicento, aber das ist schon ne Weile her.

Jetzt stehe ich vor der Anschaffung eines kleinen Allrad Autos und da ist für mich der 4x4 vom Preis/Leistungsverhältnis aller erste Wahl.

Also ich benötige kein Auto für das absolute Delta aber ein bisschen Wald und Matschwege sollte er packen.

Jetzt habe ich einen Panda 4x4 Multijet 1,3 in Baujahr 2009 mit 70tkm angeboten bekommen.

Was meint ihr zu dieser Variante bzw. zu dem Baujahr? Zu empfehlen oder eher die Finger davon lassen?

Wäre über Tips und Erfahrungsberichte sehr froh.

Danke und Grüsse
Ron

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Juli 2013, 19:46

Zu spärliche Daten!
wir wissen nur Motorriesierung, BJ und Laufleistung!
Wie siehts mit der Pflege aus? Wo wird gekauft? Bei Ali ums eck oder beim Großen Händler? Wer war Vorbesitzer? Tante Erna / Opa Karl Heinz die immer aufs Auto achten oder der Student der immer kein Geld hat...
Wie viele Vorbesitzer?
Inspektionen / Service?
Gesamteindruck?

Fiat'sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Breisgauer

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Juli 2013

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. Juli 2013, 11:04

Ich wollte ja nir wissen ob es bei dem Baujahr was grundsätzliches zu beachten gibt. Schwachstellen usw..

Als detailierte Kaufberatung war das nicht gedacht.

Der Motor ist ein 1,2er....habe mich verschrieben.

lg Ron

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 4. August 2013, 23:28

Wir haben dann einen Panda 4x4 mit 1.2 Benzinmotor . Die Motoren sind eigentlich sehr standhaft wenn Du auf Bergrennen oder Wertungsprüfungen verzichten kannst .
Worauf ich achten würde wäre der Unterboden und der allgemeine Pflegezustand .
Die normalen 169er Pandas hatten Qualitätsprobleme von 2007 bis 2009 aber die 4x4 wurden nicht in dem gleichen Werk gebaut , demzufolge sind diese Modelle nicht davon betroffen .

Anschauen , Probe fahren , wenns passt und der Preis stimmt …


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!