Augustin-Group

Christi92

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 12. August 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. August 2018, 00:22

Panda 4x4 Kardanwelle zerlegen/Mittelwellenlager ersetzen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute, hab mir einen Panda 169 4x4 60ps Benziner angeschafft und wollte nun das Kardanwellen Mittellager ersetzen. Kardanwelle ist ausgebaut nur ist nicht ersichtlich wie diese auseinander geht. Hoffe es kann jemand seine Erfahrung einbringen. Grüsse Christian

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (12.08.2018), giallarhorn (12.08.2018)

Allrad Freak1

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2018

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Montag, 3. Dezember 2018, 20:33

Hallo

Die Welle ist mit irgendwelchen Loctite zusammen geklebt.
Ich habe meine mit einem Meißel auseinander getrieben.
Mit dem Heißluftfön warm machen sollte das Loctite flüssig machen.

Gruß Fernando

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (04.12.2018), JD4040 (04.12.2018)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!