Italiatec

Bergi

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Dezember 2008, 19:11

Tipo Ruckelt wie die Sau!!Warum nur??HILFE!!!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Mein Tipo 1.6 SX Bj. 92 ruckelt wie die Sau wenn er Kalt ist Gasanahme geht auch nicht,wenn er Warm ist Ruckelt er auch und nimmt Überhaupt kein Gas an und dann plötzlich geht die Drehzal wieder normal rauch und dann geht wieder nichts mehr.Standgas Top.Was kann das sein.Hatte jemand schon solche Probleme.
Bitte um eure Hilfe.
Danke.

Flash

Fortgeschrittener

  • »Flash« ist männlich

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. Dezember 2008, 11:00

versuche mal folgendes.

Wenn der Motor kalt ist.....
Klemme das Kabel vom Minuspol an der Batterie ab und lass das dann mal so für ein paar Minuten.

Batterie wieder anschliessen und am Schlüssel drehen bis der Tipo läuft ohne Gas geben oder sowas. Nur am Schlüssel drehen bis der läuft.

Dann lass den Motor laufen bist der richtig heiss wird, also bis der Kühlerlüfter angeht.

Danach mal testen wie der läuft.

Einfach so als Tipp. Beim starten des Motores genrell kein Gas geben und erst losfahren wenn der Motor richtig läuft und nicht mehr rumzuckt.


Flash

Bergi

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. Dezember 2008, 15:58

Danke für die Antwort,werde ich auch mal Ausprobieren.Ach das mit dem Ruckeln ist jetzt eigentlich weg.Der fehler war die Ferteilerkappe(kontakte Oxidiert.Habe Finger und Kape Abgeschlifen(Schleifpapier)und ich habe noch vom Golf Zündkerzensteker übrig gehabt,da die alten stecker leicht Porös/Marderbisse hatten.Neue Kappe Bestellt.Ach wegen dem Preis naja 200,-Euro wurden es dan doch nicht habe ihn für 300,-Bekommen.Aber mit Alufelgen und Sommerreifen und ich kann das Auto ne Woche auf ihre Versicherung Fahren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bergi« (14. Dezember 2008, 16:03)


Bergi

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2008

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Dezember 2008, 19:31

Lüfter läuft und der Wagen wird 90° Warm.Aber trotzdem nur ein lauwarmes Lüftchen.Der untere Schlauch vom Kühler wir auch Warm.Die 2 Leitungen für die Heizung werden auch Heiß.Aber wie gesagt es kommt nur ein lauwarmes lüftchen raus.Vieleicht ist der Wärmetauscher der Heizung zu oder Defekt??
Bitte nochmalig um Hilfe.Danke.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!