Windschott500

Elektrik & Elektronik Sensoren?

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. August 2018

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Januar 2019, 21:18

Sensoren?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen. Ich besitzen eine Fist Tipo 1.4 70ps BJ 93.
wollte fragen ob mein Auto einen Luftmassenmesser besitz oder einen Druck Sensor.
Wen ja wo befindet der sich?

Danke im voraus :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (31.01.2019), JD4040 (31.01.2019)

BREMEN20VMAREA

Fortgeschrittener

  • »BREMEN20VMAREA« ist männlich

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 14. August 2017

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Januar 2019, 22:44

Luftmassenmesser hat der Tipo 1.4ie aus dem Bj nicht.
Probleme?
Welche?

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (31.01.2019), JD4040 (31.01.2019)

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. August 2018

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Januar 2019, 19:42

Probleme eig nicht gross, nur das beim fahren brämst er leicht ab dan kommt er wieder an geschwindigkeit.. und dan wieder leicht. beim Starten auch möchte ich wegfahren nimmt kurz kein gas an, dan ist wieder alles ok.

Benzin Pumpe neu
Kühlersensor Motorblock neu
Neue zündkabel
Neue zündspule
Neue zündkerzen
Neuer verteilfinger

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (31.01.2019)

BREMEN20VMAREA

Fortgeschrittener

  • »BREMEN20VMAREA« ist männlich

Beiträge: 189

Registrierungsdatum: 14. August 2017

Danksagungen: 207

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Januar 2019, 22:33

Naja,die "alte" Technik ist natürlich nicht so "schnell" wie die modernen Autos es haben,so spontan Gas geben da kann er sich schon mal "verschlucken".
Sollte es aber schlimmer sein,kann es auch an der Zündung selbst liegen (Zündzeitpunkt oder Regelung).
Gehe aber mal vom ersteren aus.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (02.02.2019), Fiat Tipo 1.4ie (03.02.2019)

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. August 2018

Danksagungen: 29

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. Februar 2019, 00:29

Naja,die "alte" Technik ist natürlich nicht so "schnell" wie die modernen Autos es haben,so spontan Gas geben da kann er sich schon mal "verschlucken".
Sollte es aber schlimmer sein,kann es auch an der Zündung selbst liegen (Zündzeitpunkt oder Regelung).
Gehe aber mal vom ersteren aus.

Naja,die "alte" Technik ist natürlich nicht so "schnell" wie die modernen Autos es haben,so spontan Gas geben da kann er sich schon mal "verschlucken".
Sollte es aber schlimmer sein,kann es auch an der Zündung


Es waren falsche Steurzeiten.. um 2Zähne, jetzt wurde alles richtig eingestellt und läuft wie eine rakete :)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (03.02.2019), giallarhorn (03.02.2019)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!