Italo-Welt

Lasuma

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 1. November 2008

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. November 2008, 17:51

Wassereinbruch auf der Fahrerseite im Fussraum

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo leute,

mir ist heute aufgefallen dass mein fussraum auf der fahrerseite pitsche nass also nicht feucht sondern NASS is. auf der beifahrerseite is alles trocken...
ich habe dann mal beim wasser kasten geschaut ob die abläufe frei sind und habe festgestell dass beide gummiabläufe in den motorraum verstopft waren.
nun zu meinen fragen:
steht das wasser bei verstopften abflüssen im wasserkasten und läuft dann über den kabelbaum des wischermotors in den innenraum?
gibt es noch andere möglichkeiten wo das wasser reinkommen kann(türdichtungen sind ok)?
hab im internet gelesen dass es auch durch das antenneloch kommen kann,hab dann kurzerhand die innenleuchte rausgenommen und geschaut und siehe da um den antennenanschluss war rost aber trocken...kann ich die antenne dann einfach wie eine schraube linksrum runterdrehen m zu entrosten und abzudichten?

vielen dank euch

Lasuma

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 1. November 2008

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. November 2008, 19:27

Richtig oder Flasch?

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!