Italiatec

peany

Anfänger

  • »peany« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 6. April 2008

Wohnort: Neulingen

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 6. April 2008, 18:20

Wasser im Fussraum bei Punto Sporting 16 V

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Bei mir dringt Wasser in den Innenraum ein. Insbesondere bei Fahrtwind nimmt das zu. Kann aber nicht herausfinden , wo es eindringt. Problem ist auf der Beifahrerseite. Da es sich wohl um einen zunächst schleichenden Prozess handelte, konnte es schon ordentlich rosten.-
Bin für jeden Tip dankbar. Vielleicht hatte das aber auch schon jemand, und kann mir weiterhelfen.-

mfg
peany

Puntodriver

Anfänger

  • »Puntodriver« ist männlich

Beiträge: 46

Registrierungsdatum: 6. März 2008

Wohnort: Hohenhameln

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. April 2008, 11:26

Wie jetzt du Fährst und da kommt dann wasser in den Fussraum?

ehm hab ich ja noch nie gehört, aber möglich das da ne Dichtung nicht in Ordung ist oder du hast da Unten irgendwo nen Loch.

peany

Anfänger

  • »peany« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 6. April 2008

Wohnort: Neulingen

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 8. April 2008, 15:33

ja,es ist leider so.
es regnet aber auch rein, also muß vorne rechts an de A-Säule ne undichte Stelle sein.
Sammeln tut es sich dann im Fußraum.
20 Minuten Regenfahrt lassen dann das Wasser zwei Finger hoch im Fußraum stehen.
Das wünsche ich keinem, habe aber dennoch gehofft, daß das schon mal erlebt wurde.
Da ansonsten der Punto gut läuft und noch nicht so alt ist, ist es besonders bitter.-
Mittlerweile sind die Fußraumbleche auch schon weich geworden, weil das wohl längere Zeit schon reinsuppte.
Wer tastet auch vor der Fahrt den Fußraum auf der Beifahrerseite ab ?-
Tja, ein Montagsauto, denke ich.


rolli

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!