Italo-Welt

bogus800

Anfänger

  • »bogus800« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Wohnort: tirol

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:37

Wasser eintritt beim ulysse

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo !
Habe ein problem oder besser gesagt eine frage ! bei meinem ulysse habe ich hinden links einen wasser eintritt !!
Hab die stelle nach langen suchen auch gefunden ! Das wasser kam bei einer schweiß naht rein ! und da meine eigentliche frage !

Kann ich da auf einen schadenersatz oder rap. hoffen? Denn die fuss matte ist total im a... da der geasamte schaumstoff nass ist! Das auto ist jetzt 4 jahre alt!

DAnke schon mal für die antworten

Mfg Jürgen

--------------------------------------------------------------------------------

Flash

Fortgeschrittener

  • »Flash« ist männlich

Beiträge: 320

Registrierungsdatum: 30. März 2008

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Mai 2009, 11:41

Hallo Jürgen

Das ist natürlich sehr ärgerlich.

Zitat

Kann ich da auf einen schadenersatz oder rap. hoffen?


Das wird dir nur ein FIAT Händler beantworten können.
Diese soll einen Kulanzantrag stellen.

Wenn du grosses Glück hast, dann beteiligt sich FIAT mit ein paar Euros an den Kosten.

Viele Glück


Flash

bogus800

Anfänger

  • »bogus800« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 14. Mai 2009

Wohnort: tirol

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 13. August 2009, 12:33

Habe mitlerweile das problem gefunden ! und zwar ist eine klebestelle aufgegangen und da rinnt das wasser bei regen ( spritzwasser von den reifen) nur so rein !!

Habe es auch gleich meinen händler gesagt und seit her ist nichts passiert!!! ist toll wenn man immer ein nasses auto hast!!

Danke aber mit fiat bin ich fertig!

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!