Augustin-Group

Schumi93

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2013

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. September 2013, 21:05

Springt nicht an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey Leute , und zwar ich habe folgendes Problem ich habe bei meinem punto denn Motor getauscht und neu abgedichtet . Die Zylinderkopfdichtung gewechselt und den Zahnriemen gewechselt und Zündkerzen neu und Zündkabeln neu aber ich bekomme keinen Funken .
Und die Benzinpumpe läuft immer durchgehend auch wenn ich den Schlüssel abziehe .Und der Fehlercode läuchtet auch noch dazu . Die Batterie ist auch nicht mehr die beste muss immer fremdstarten .

Wäre echt super wenn mir Bitte jemand Tipps geben kann was der Fehler noch sein könnt Danke

Mfg Schumi

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. September 2013, 07:52

Als erstes habe ich mal den Beitrag ins passende Board verschoben ... bei den Neuvorstellungen hat er nichts zu suchen .
Weiterhin wäre es hilfreich wenn Du uns Angaben über den Typ machen könntest , das Baujahr und was genau gemacht wurde . Wurde der Motor komplett getauscht ? Wurden nur Teile getauscht ? Welcher Fehler leuchtet auf ?

Wenn die BAT tot ist würde ich eine neue besorgen und wenn die Benzinpumpe permanent durch läuft stimmt was mit dem Steuergerät nicht .


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Schumi93

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2013

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. September 2013, 19:41

Danke für die Antwort

Also es ist ein fiat Punto 176 , Baujahr 1997 , Benziner und Fiat Punto 55S3T

Also es ist ein Tauschmotor und wurde gemacht die Ölwannendichtung , Zylinderkopfdichtung , Ventildeckeldichtung , Zahnriemen + Spanner , Zündkabel und Zündkerze .

Und es Leuchtet der Schlüsselcode auf oder wie man den nennt sry weiß die Bezeichnung nicht genau .

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 731

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 530

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. September 2013, 19:43

Wurde auch das alte Steuergerät übernommen?

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Schumi93

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2013

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 25. September 2013, 19:48

Es ist noch das alte Steuergerät vom alten Motor drin .

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 25. September 2013, 22:44

Schlüsselsymbol ist die Wegfahrsperre ! Irgendwas ist da falsch gelaufen ! Wenn "nur" der Motor gewechslet wurde und nicht das Steuergerät sollte es eigentlich funzen . Falls es wirklich die passende Maschine war ! Es kommt aber schon mal des öfteren vor das die Wegfahrsperre nach langer Abklemmphase der BAT streikt . Dann sollte es mit dem roten Masterschlüssel zu beheben sein . Schon mal probiert ?


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Schumi93

Anfänger

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 24. September 2013

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. September 2013, 19:03

Was wäre der rote Masterschlüssel,

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 731

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 530

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. September 2013, 19:25

Der Masterschlüssel sieht aus wie der richtige Zündschlüssel nur mit rotem Griff!
Den nutzt man zum "öffnen" der Wegfahrsperre und zum neuen Anlernen und natürlich wieder zum "Schließen der Wegfahrsperre.
Sollte der nicht verfügbar sein siehts schlecht aus....


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!