Windschott500

Truckerin1961

Anfänger

  • »Truckerin1961« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 17. August 2010

Wohnort: Dueren

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 17. August 2010, 10:34

S.o.s

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo alle zusammen,
Habe einen Punto, Modell 188, super schoenes Auto, nur laesst er sich seit einiger Zeit schwerer lenken wie ein Traktor.
Fiat erzaehlte mir, dass der Motor fuer die Servolenkung defekt sei und dazu muesste die kpl. Lenksaeule ausgewechselt werden.

Stimmt das oder wollen die nur teuer verkaufen???

Immerhin soll die Reparatur mal eben 1200.- Euro kosten, was aber leider mein Budget bei weiten uebersteigt.

Wer kann mir einen guten Rat geben, wuerde ungern auf mein Auto verzichten.

Danke

LG Truckerin

Domino

Fortgeschrittener

  • »Domino« ist männlich

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2009

Wohnort: Kulmbach (Biertown)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 17. August 2010, 21:07

die teile der lenkung gibt es einzeln, und sind auch einzeln zum tauschen, lass dir da nichts andrehen ;-)

gruß Domino
Zu Hart zum Sterben !!!

Truckerin1961

Anfänger

  • »Truckerin1961« ist weiblich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 17. August 2010

Wohnort: Dueren

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. August 2010, 19:04

Hallo Domino,
weisst Du wo an der Lenksaeule der Servomotor sitzt und wieviel Arbeit
es ist diesen zu wechseln?

LG Truckerin

Domino

Fortgeschrittener

  • »Domino« ist männlich

Beiträge: 537

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2009

Wohnort: Kulmbach (Biertown)

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. August 2010, 19:14

kuck so sieht die microfilm zeichnung aus :-D und kommt drauf an was kaputt ist ;-)
»Domino« hat folgendes Bild angehängt:
  • naread.png
Zu Hart zum Sterben !!!

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!