Augustin-Group

rs2000

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 1. Juni 2006

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. Juni 2006, 20:38

punto zieht unter last nicht u. ruckelt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen. Kann mir einer mit meinem Punto weiterhelfen? Ist ein 12/99 188 1,2l 60 PS. Wenn man unter Last fährt z.b. Berg hoch und will beschleunigen, nimmt er kein Gas mehr an und fängt an zu ruckeln. Geht man dann kurz vom Gas läuft er wieder. Kann das sein, dass irgendwo Feuchtigkeit reingekommen ist? Mein freundlicher Fiat Händler hat gemeint ich sollte ihn bei ihnen lassen. Und auslesen würde nichts bringen. Kann ich mir nicht vorstellen. Habe in Sachen Zündung( Kabel, Spulen und Kerzen) schon alles erneuert. Fehler ist vor längerem schon mal aufgetreten. Ist aber dann wieder verschwunden. Gruß Thorsten

THOMAS

Anfänger

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 16. Juni 2006

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Juni 2006, 13:56

Hatt ich auch mal bei meinem Punto ( 188 1,9 JTD) war irgendwas mit der Motorelekt. musst in die Werkstadt und war leider auch nicht so billig. Seid der Reperatur aber nicht wieder aufgetretten.

Puntoline

Anfänger

  • »Puntoline« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. November 2007, 20:06

RE: punto zieht unter last nicht u. ruckelt

Guten Abend,

ruckeln tut meiner ebenfalls, allerdings habe ich bisher glaub ich, noch nicht die Kerzen wechseln lassen (113.000 km). Jetzt wollte ich neue für meinen Punto HLX Bj. 2001 kaufen. Wieviele brauch ich denn und gibt´s da was zu beachten oder irgendwelche die besonders gut und langlebig sind?

Wie ihr merkt hab ich nicht besonders viel Ahnung von Autos und wäre über ein paar Tipps sehr dankbar.

Ach so und wenn ich schon mal dabei bin, er heizt nicht mehr richtig bzw. sinkt die Temperatur im Winter an jeder Ampel stark ab, so dass nur noch kalte Luft kommt und im Sommer, wenn ich lange Strecken fahre steigt die Temperaturanzeige auf dreiviertel, könnt ihr mir da weiterhelfen?

Viele Grüße und bis denn.

Stefan2

Schüler

  • »Stefan2« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

4

Freitag, 23. November 2007, 15:51

@puntoline
Kerzen lass lieber in einer Werke wechseln oder von einem der das gelernt hat ;-) kann viel schief gehen.

Hast du mal nachgeschaut ob genügend Kühlwasser drin ist (zwischen MIN und MAX )

Sonst klingt es so ein bissel nach Thermostat ;-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stefan2« (23. November 2007, 15:51)


Puntoline

Anfänger

  • »Puntoline« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Wohnort: Niedersachsen

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. November 2007, 19:55

Hallo Stefan,

vielen Dank für die Antwort, ja das wechseln hätt ich ja inna Werkstatt gemacht ich hätt eben einfach nur gern schon mal die Kerzen gekauft und mit hingegeben, um ehrlich zu sein ich wüßte nicht mal wo ich anfangen sollte :roll:

ähm ja und Kühlwasser ist wohl noch ok lt der fachmännischen Augen meines Kollegen (KFZ-Meister a.D.) und meines Vater (KFZ-Mechaniker a.D.) beide aber kein Bock mir etwas dabei zu helfen und weil ich ständig Fragen zu meinem Auto hab, hab ich mir gedacht in nerv hier noch ein wenig ;-)

Ach so ja und kann ich denn nun irgendwo solche Ersatzteile bestellen oder sollte ich es lieber lassen und tatsächlich meiner Werkstatt vertrauen?

Grüße Puntoline

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!