Augustin-Group

C.S

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 23. Juli 2008, 00:40

Punto Sport 188 16V -> Motor stottert...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen!

seit einiger Zeit habe ich ein Problem mit meinem Punto Sport 16V 80PS.
Er fing auf einmal an zu stottern und das Lämpchen für die Einspritzung leuchtete kurz auf. Danach ging nichts mehr, der Wagen war nur noch am stottern, das Lämpchen aber aus. Ich habe den Wagen daraufhin in die Werkstatt gebracht und ein Fehler im Zündkerzenkabel wurde diagnostiziert. Alle 4 kabel wurden daraufhin getauscht und das Problem war vorerst behoben.

Jetzt, ca. 2 Wochen später, tritt der gleiche Fehler wieder auf, zwar nur sporadisch und kurzzeitig, aber er tritt auf.
Der Motor fängt an zu stottern und nimmt schlecht Gas an.

Frage: Woran könnte das sonst noch liegen? Die Zündkerzenkabel schliesse ich jetzt mal aus, da sie erst 2 Wochen alt sind...

Danke im Voraus!

Punto HGT

Anfänger

  • »Punto HGT« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

Wohnort: Konstanz

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Juli 2008, 18:21

Hallo

Ich geb jetzt nur mal einen Tipp ab, weiß es aber nicht geanu.

Also ich vermute, dass evtl. ein Zündkontakt nicht richtig eingestellt ist, ist vielleicht runtergefallen und der Abstand der elektrode passt nicht mehr 100%.

Oder: Ganz banal. Schau doch einfach mal ob deine Kerzen alle richtig eingeschraubt wurden und die Zündkerzenstecker alle richtig sitzen..... Ist mir auch schon selber passiert das ich sie gewechselt hab und leicht eingedreht hab und eine vergessen hab richtig anzuziehen.....



Das sind jetzt echt ganz banale Tipps, aber die sind es meistens

Gruß Josef

C.S

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Juli 2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. August 2008, 01:43

Zitat

Original von Punto HGT
Hallo

Ich geb jetzt nur mal einen Tipp ab, weiß es aber nicht geanu.

Also ich vermute, dass evtl. ein Zündkontakt nicht richtig eingestellt ist, ist vielleicht runtergefallen und der Abstand der elektrode passt nicht mehr 100%.

Oder: Ganz banal. Schau doch einfach mal ob deine Kerzen alle richtig eingeschraubt wurden und die Zündkerzenstecker alle richtig sitzen..... Ist mir auch schon selber passiert das ich sie gewechselt hab und leicht eingedreht hab und eine vergessen hab richtig anzuziehen.....



Das sind jetzt echt ganz banale Tipps, aber die sind es meistens

Gruß Josef


Hallo und danke für deinen Tip!

Ich habe die Zündkerzen mal rausgedreht und 2 davon (zylinder 1 und 2) waren extrem verrust. Daraufhin habe ich den ganzen Satz ausgetauscht und der Wagen lief vorerst wieder, leider nur für eine Fahrt von ca. 15 minuten.
Ich stellte den Wagen ab und startete ihn kurze Zeit später wieder, da trat der gleiche Fehler wieder auf :roll:

Der Mech aus der Werkstatt meinte es könnte noch an der Zündspule oder der Kopfdichtung liegen, was ich mal nicht hoffe...ich bin gerade auf der Suche nach einer neuen Zündspule! Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen!?

LG

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!