Augustin-Group

Manu5000

unregistriert

1

Dienstag, 8. Januar 2008, 00:48

Punto-Motor ruckelt im Stillstand

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Einen wunderschönen Guten Morgen,
ich besitze nen 188er Punto 1.2 16V mit 80 Ps
Wenn ich an der Ampel steh ruckelt der Motor und dabei zuckt der Drehzahlmesser immer kurz auf ca 500 runter. Dies passiert nur im Stillstand. Beim Fahren is der Motor ruhig. Dieses Problem taucht nicht immer auf aber meistens nach etwas längeren Strecken. Ich fahre nicht hoch- aber auch nicht untertourig (2000-3000 U/min). War schon in mehreren Werkstätten (auch bei Fiat) aber alle waren Ratlos. Kenne auch Persönlich viele KFZ-Mechainker, aber die sind ebenfalls ratlos.
Jetzt liegt meine Letzte Hoffnung bei euch.
Wer kennt dieses Problem und weiß wie es zu lösen ist.
Danke für Eure Antworten
Manu

Stefan2

Schüler

  • »Stefan2« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 12. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 8. Januar 2008, 09:11

Evtl Leerlaufsteller, Nebenluft, Lambdasonde Prüfen. Zündkerzen net vergessen sowie den Luftfilter ;-)

Dragonfire191

Anfänger

  • »Dragonfire191« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 25. März 2008

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. April 2008, 08:46

Hi,
hatte das gleiche Problem ,
nur war es bei mir das er nur auf 3 zylindern lief bzw Zündaussetzter hatte aber das hätten sie in der Werkstatt eigentlich sehen müssen ham mir dann zündkerze und kabel neu reingetan und nun fluppt wieder alles nur hab mir dann später alle selbst neu gekauft weil wenns bei der einene schon probs gibt wirds net mehr lange dauern bis die andern au hinübergehen.

würde da mal nachschauen


mfg Stefan

peany

Anfänger

  • »peany« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 6. April 2008

Wohnort: Neulingen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 6. April 2008, 21:42

Das hatte ich auch. Im Leerlauf fing es an, machte sich dann auch beim Beschleunigen bemerkbar.
Habe die Kerzen gewechselt und einen kompletten Zündkabelsatz erneuert.
Gibts im Ersatzteilhandel.
Danach lief der Motor wieder normal und ruckelte nicht mehr.
Der km Stand war bei 100.000 km.-

mfg

peany

8vInside

Fortgeschrittener

  • »8vInside« ist männlich

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Ruhrpott

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. April 2008, 14:12

Zu Peanys antwort is eigentlich nichts mehr hinzuzufügen.

Um die volle Leistung des Motors auch zu erhalten ab und an mal auf die Bahn wo unbegrenzt ist und dem Italo mal richtig Feuer machen (nicht bis in den Himmel drehen natürlich) damit du den dreck mal aus den Fahrstuhlschächten rausbekommst

;)
SIG - Fehlt :PDT_popc1:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!