Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2007, 23:03

Punto HGT Problem

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute! Habe vor kurzen bei meinem HGTler den Zahnriemen gewechselt, also komplett spannrolle wasserpumpe phasenversteller... alles mit spezialwerkzeug also nockenwellen aretierung und kurbellwellen aretierung das auto läuft perfekt nur habe ich jetzt das problem das das auto manchmal erst beim 2 oder 3 startversuch startet woran kann das liegen? das auto läuft echt perfekt also glaub ich kaum das ich eventuell ein zahn verstellt hab oder so????
bitte helft mir ..!!!!!!!!!

FIAT will alleine fürs Fehlercode abfragen 50€ ist das normal???

DANKE
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!

gerrit

Schüler

  • »gerrit« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 19. August 2007

Wohnort: Fehmarn

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2007, 23:26

Fürs Fehlerspeicherauslesen hab ich bei Fiat 35 € gezahlt (letztes Jahr), Lancia Kappa.

Ist dein Anlasser in Ordnung ?

Was macht der denn für Geräusche wenn er nicht startet ?
Dreht der Motor durch ?

kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. August 2007, 01:34

ja der motor drhet ganz normal durch.. das ist nicht immer aber wenn dann kann ich mitzählen und zwar immer beim 3 mal starten springt er an... er macht keine komischen geräusche alles normal finde ich
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kleinerhengst« (23. August 2007, 01:35)


kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

4

Freitag, 24. August 2007, 19:03

vielleicht ist es aber auch nur zufall das es gerade nach dem zahnriemen wechsel war, kann das eventuell auch von irgend nem relais kommen oder kr. pumpe hatten die damit probleme??? Ich mein das Auto läuft echt perfekt bis auf dieses eine problemchen mit dem starten...!!!!!





danke an alle
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!

Scorpion

Schüler

  • »Scorpion« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 2. November 2003

Wohnort: Kirkel bei Homburg/Saar

Danksagungen: 100

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. August 2007, 20:03

vielleicht ist der zahnriemen doch um einen zahn versetzt. gerade bei der einlassnockenwelle könnte dies ja durch den phasenversteller zum teil ausgeglichen werden.

kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

6

Freitag, 24. August 2007, 20:06

aber die ganzen arretierungen waren doch auch beiden nockenwellen und der kurbelwelle... wie kann sowas zu stande kommen???
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!

Freestyler78

Anfänger

  • »Freestyler78« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 29. August 2007, 23:54

Hi, nach dem Zahnriemenwechsel sollte man mit dem Tester alle Werte zurücksetzen damit der sich neu anlernen kann. Gerade wenn man den Versteller mit wechselt ist das wichtig!!!
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hir nur

kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 2. September 2007, 18:06

Echt??? und dannlaäuft er wieder?? warum muss man das machen?? sowas hätte ich jetzt von mercedes oder bmw erwartet aber nicht bei nem fiat... was kostet der spass..???
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!

Freestyler78

Anfänger

  • »Freestyler78« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 2. September 2007, 21:19

Was das Kostet kann ich dir nicht sagen nur das es gerade bei einem Phasenverstellerwechsel wichtig ist!!!
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hir nur

kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 2. September 2007, 23:23

Warum ist das wichtig?? Kann da was passieren??? Danke nochmal!!!
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!


Freestyler78

Anfänger

  • »Freestyler78« ist männlich

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 2. Juli 2007

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 2. September 2007, 23:34

außer das er Schei.... läuft, mehr Sprit verbaucht, ab und zu ausgeht und ruckelt kann eigentlich net viel passieren.
Ich bin nicht die Signatur, ich putz hir nur

kleinerhengst

Anfänger

  • »kleinerhengst« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 21. August 2007

Wohnort: Ludwigsburg

  • Nachricht senden

12

Montag, 3. September 2007, 01:17

alles klar!! genau das sind die symptome!!!!! :) Danke
Mitleid gibts umsonst, neid muss man sich verdienen!!!

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!