Augustin-Group

Delafortini

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 1. August 2015

  • Nachricht senden

1

Samstag, 1. August 2015, 15:36

Öl nachfüllen Punto 188 SX

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo, ich fahre einen Punto 188 SX, Baujahr 2001.

Nun würde ich gern etwas Öl nachfüllen aber ehrlich gesagt, traue ich mich nicht so recht heran.

Der Ölstand ist kurz unter der Hälfte der schraffierten Markierung am Ölstab. Ich habe irgendwie Angst, dass ich vielleicht zu viel Öl hinzugebe...worauf muss ich achten? Ach ja, das richtige Öl habe ich...

Ich frage, weil dies mein erstes Auto ist und das bisher immer nur von anderen gemacht wurde, aber man muss es ja auch mal selbst lernen.

Danke für eure Tipps.

Robert

Gesendet von meinem C6903 mit Tapatalk

JD4040

Profi

  • »JD4040« ist männlich

Beiträge: 1 492

Registrierungsdatum: 17. März 2014

Wohnort: Herten

Danksagungen: 1135

  • Nachricht senden

2

Samstag, 1. August 2015, 17:07

Schütte erst mal 1/4 l Öl rein.
Dann misst du wieder mit dem Peilstab.
So kannst du dich rantasten ;)
Pessimisten stehen im Regen, Optimisten duschen unter den Wolken.

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 730

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 528

  • Nachricht senden

3

Samstag, 1. August 2015, 19:11

Moin
Die Geriffelte Fläche am unteren ende des Peilstabes ist rund 1L!
Wenn nur die Hälfte, bei Warmen Motor und 5min Warten nach dem Abstellen bedeckt sind, fehlt rund 500ml bzw 1/2 Liter... fang mit 300 - 400ml an und Taste dich ran.
Es ist nicht schlimm wenn bis 1-2 mm über der Geriffelten Fläche gefüllt wurde.


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!