Augustin-Group

Akkarin

Anfänger

  • »Akkarin« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 12. April 2008

Wohnort: Warstein

  • Nachricht senden

1

Samstag, 19. April 2008, 10:14

neuer Schlüssel

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hey.

Bin letzte Woche auf dieses Forum gestoßen und hab schon ne kleine Frage :)

Hab mir vor knapp einem Jahr nen Fiat Punto 1.2 16V (Bj 2000) gekauft.
War privat und es gab nur einen Schlüssel bei. Der Vorbesitzer hatte auch nur einen. Soweit ich weiß, hab ich auch nciht den Masterschlüssel.

Ich dachte eigentlich man könnte ihn normal nachmachen lassen, jedoch wurde mir beim FIAT-Händler gesagt, dass ich dazu die Code-Karte bräuchte..hab die leider nicht mehr und bei FIAT selbst ist die auch nicht gespeichert.

Weiß von euch jeamand vll, wie man dann das Problem mit der Wegfahrsperre umgehen kann oder wie man vll die Schlüsselnummer aus dem Schlüssel rausbekommt? :)

Mit einem Schlüssel ist es nämlich etwas doof, wenn der bricht oder ähnliches...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Akkarin« (19. April 2008, 10:21)


r0cksau

Schüler

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 26. März 2008

Wohnort: Jenseits der Weisswurstgrenze ;)

  • Nachricht senden

2

Samstag, 19. April 2008, 10:38

hi

master schluessel gibt es nicht mehr seit dem punto 176! der 188er hat ab werk nur 2 schluessel. und eben die codekarte! wenn man einen schluessel nachbestellt bestellt man ihn mit der fahrgestellnummer! er muss dann mit dem vorhandenem schluessel und dem code auf der karte einprogrammiert werden! wenn du die karte nicht mehr hast, hast du ein problem! ruf doch einfach mal den vorbesitzer an ob er die karte evtl noch hat?!

habe gestern bei wem einen schluessel einprogrammiert, der hatte auch seine codekarte nicht mehr! man hat die aber zusammen mit dem schluessel bestellen koennen.. das war aber ein grande punto ;) kann mich ja mal am montag erkundigen ob das beim 188 auch moeglich ist!

greetz

Akkarin

Anfänger

  • »Akkarin« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 12. April 2008

Wohnort: Warstein

  • Nachricht senden

3

Samstag, 19. April 2008, 11:02

Vorbesitzer hat sie leider auch nciht mehr..und das Autohaus, wo das Auto her ist existiert auch nciht mehr.

Das mit codecard nachbestellen hab ich bei FIAT schon gefragt...ab 1/2001 geht das..meiner ist aber 12/2000...so ein mist....

r0cksau

Schüler

  • »r0cksau« ist männlich

Beiträge: 131

Registrierungsdatum: 26. März 2008

Wohnort: Jenseits der Weisswurstgrenze ;)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 19. April 2008, 11:10

hmm ich erkundige mich mal...

wenn es dir nur um einen schluessel geht kann man das auch anders machen ;) aber dann hast du keine wegfahrsperre mehr :P .. bei interesse: PN!

greetz

Akkarin

Anfänger

  • »Akkarin« ist männlich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 12. April 2008

Wohnort: Warstein

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Mai 2008, 15:53

hab jetzt ein neus Problem..hab von meinem Opa nen neues Auto bekommen..er hat dafür den FIAT genommen und beim Händler stehen lassen..dr Händler hat das Auto als Privatkauf verkauft.

Jetzt ist auf einmal das Zündschloß kaputt und der Händler will den Kaufvertrag rückgängig machen. Angeblich soll ich das Auto shcon kaputt abgegeben haben. Ich hab es jedoch selsbt dahi ngefahren und da war alles ok. Auch bei der Probefahrt mit der Kundin war alles ok. Und da ich die Schlüsselkarte nciht mehr hab, kostet die Reperatur angeblich 2000 Euro und das Auto wäre also Schrottreif.

Darf der Händler, obwohl bei mir alles ok war und das Auto büer meinen Opa verkauft wurde den Kaufvertrag rückgängig machen? Beim Kaufvertrag hat der Händler unterschrieben, damein Opa im Urlaub ist...jedoch war das ein Privatverkauf....und um dem noc heins draufzusetzen, will er 300 Euro für neuen TÜV und neue Bremsschläuche....

kann mir vll jemand helfen? Kostet es wirklich 2000 Euro ohne die Schlüsselkarte? Darf er es überhaupt zurücknehem, obwohl er es nur von nem Privatmann verkaufen sollte und da noch alles ok war? Wenn ich es zurücknehmen muss, hab ich nen Recht darauf es wieder so zubekommen ,wie ich es abgegeben hab? Also mit funktionierendem Zündschloß..

Ich bin im Moment ziemlich sauer wegen dem Kerl..der wollt ihn mir erst shcon für nur 2600 abkaufen, da die Dinger ja nicht mehr wert sind..später stand er dann für 3990 Euro bei ihm...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Akkarin« (15. Mai 2008, 16:00)


kaipirina

unregistriert

6

Montag, 21. Juni 2010, 00:00

Marea 1997 Schlüssel verloren/ ohne Card

@rocksau

Ich bin in einer wirklich unangenehmen Situation. Zu meinem kürzlich gebaucht gekaufeten Marea bekam ich einen Schlüssel (blau) und sonst nicht (weil nicht mehr vorhaden).
Nun habe ich genau diesen Blauen zündschlüssel verloren und wäre um JEDEN tip froh, damit ich den Wagen wieder fahrbereit bekomme.

Danke für Hinweise. gerne auch per PN

Grüße

KaiPirina

Howi

Anfänger

  • »Howi« ist männlich

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 8. September 2010

Wohnort: Deutsch

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. September 2010, 15:48

Hallo !

Möchte die wegfahrsperre weg haben !!! Kannst du mir helfen !!! Punto 188 1,2 !!! Wäre nett vonn dir zu hören !!! Vielleicht können wir ja mal telefonieren !! 01788851120 oder schicke deine Nr dann rufe ich an !!!! Danke

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!