Italo-Welt

Sunrider

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 18. September 2020

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. September 2020, 12:47

Neuer Bodycomputer und MSG - Klimaanlage

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin,
ich habe mir im Januar einen Fiat Punto mit allerlei Baustellen gekauft. Inzwischen habe ich das Fahrzeug so weit das der TÜV seinen Segen gibt. Bei der Besichtigung war die Bordelektronik noch in Ordnung. Zweieinhalb Wochen später beim Abholen war die Bordelektronik hinüber. Nach Durchsicht der elektrischen Anlage konnte der Bodycomputer als Problem ausfindig gemacht werden, der hat offensichtlich Feuchtigkeit bekommen und damit einen Kurzschluss. Ich habe dann den Body und das MSG bei eBay besorgt (ja waren passende Teile). Funktioniert auch alles Prima, es gibt keine Fehlermeldungen. Aber leider funktioniert die Klimaanlage nicht. Die Anlage ist dicht und frisch befüllt mit R134A und frischem Öl. Aber wenn ich die Klima vorne am Bedienteil einstelle, wird das Kompressorrelais nicht angesteuert.

Der Verkäufer, eine professionelle Autoverwertung schickte mir das MSG und den Body, Zündschloss und Schlüssel sowie den Sicherungs- und Relaiskasten vom Motorraum. Es ist unsinnig den Kasten zu wechseln, da für die Funktionen ausschließlich der Body zuständig ist, jedoch habe ich festgestellt das der Kasten auf dem Platz für das Relais zum Klimakompressor keine Kontakte vorhanden sind. Auch der Steckplatz für die Sicherung des Klimakompressors hat keine Kontakte. Ich gehe demnach davon aus, das im Spenderfahrzeug keine Klima verbaut wurde und man daher auch die Steckplätze frei gelassen hat.

Besteht die Möglichkeit mit einer Proxyausrichtung die Klimaanlage am Body anzulernen?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (18.09.2020)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!