Italo-Welt

caro.stein

Anfänger

  • »caro.stein« ist weiblich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2007, 10:48

Motorschaden bei Fiat Punto BJ 2000

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo ihr Lieben,

ich suche gerade nach meinem ersten Wagen und bin bei mobile.de und Autoscout24.de auf den schönen Fiat Punto BJ 00 gestoßen und fand ihn von Anfang an richtig toll...
Nur hat mich da leider eins stutzig gemacht: Viele der angezeigten Suchergebnisse wiesen Puntos mit Motorschaden auf.
Gibts da eine Krankheit oder kann ich mich nicht drauf verlassen, dass ein heiler Wagen nicht auch gleich nen Motorschaden bekommt?
Bin jetzt unsicher ob ich mir nen Punto kaufen soll oder lieber nicht..??
Würd mich freuen wenn mir jemand eine Antwort drauf geben könnte..??

Lieben Gruß, Caro

netmaster

Fortgeschrittener

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 23. März 2007

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2007, 11:26

Hallo caro.

Erstmal Herzlich Willkommen bei uns.
Bei solchen Sachen ist es immer wieder wichtig auch den Kilometerstand
zu vergleichen.
Vielleicht hatse ja mal einen Link zu dem Flitzer, dann können wir
uns das Wägelchen mal ansehen. ;-)
»netmaster« hat folgendes Bild angehängt:
  • Alfa (9)2.jpg
Gruss
René


caro.stein

Anfänger

  • »caro.stein« ist weiblich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. April 2007, 12:18

Jaaaa klar hab ich ´nen Link.. kämen schon ein paar in Frage:

http://mobile.de/SIDxo717TM8Egw7bWQwWLEh…11111254254276&

oder:

http://mobile.de/SIDxo717TM8Egw7bWQwWLEh…11111252884533&

oder:

http://mobile.de/SIDxo717TM8Egw7bWQwWLEh…11111254250292&

Wobei ich auch gerne mal wissen möchte, wieso bei vielen Autos unter Anmerkungen steht "Verkauf nur an Händler oder Export"???

Danke :-)

Lg, Caro

netmaster

Fortgeschrittener

  • »netmaster« ist männlich

Beiträge: 415

Registrierungsdatum: 23. März 2007

Wohnort: Bad Camberg

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. April 2007, 12:55

Also der Erste macht auf mich den besten Eindruck.
Von der Kilometerleistung sind ja alle ungefähr gleich.
Beim Ersten haste noch Winterreifen dabei.
Auf den Bilder finde ich diesen auch am gepflegtesten.
TÜV läuft demnächst ab, da könnte man vielleicht noch
neuen TÜV verhandeln. ;-)
Aber bei einem gebrauchten Auto sollte vielleicht jemand
mit gehen, der sich da auch mal den Motor oder so
ansieht. Habe ich bei meinem ersten Auto auch so gemacht. :lol:
Wenn du ordentlich fährst, dann ist da bestimmt auch noch die
doppelte Kilometeranzahl rauszuholen. :-D
Gruss
René


caro.stein

Anfänger

  • »caro.stein« ist weiblich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 12. April 2007

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. April 2007, 13:22

OK, gut, vielen Dank!!! :)
Aber wie kommts dann, dass so viele Puntos mit Motorschaden drin sind??

Caro

8vInside

Fortgeschrittener

  • »8vInside« ist männlich

Beiträge: 301

Registrierungsdatum: 2. April 2007

Wohnort: Ruhrpott

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. April 2007, 14:12

@caro:

ich fahre nen 2000er punto und behandle ihn im alltag wie ein ganz normales auto. schwachstelle waren kaputte zylinderkopfdichtung in der ersten serie, sind aber ab 2000/2001 irgendwann aus einem anderen Material gefertigt worden, so dass diese Schwachstelle behoben worden ist...

LEIDER reden wir bei gebrauchten FIAT im regelfall über stark geschundene Autos weil viele sich denken "ist n scheiss Fiat, mein erstes audo wenn der auseinanderfliegt krieg ich was neues bessseres...!"

Wenn nur genug Öl und Wasser immer nachgefüllt wurde, kannst du dir den getrost kaufen...

und vl. noch was: ROST??? NEIN lass dir da nix erzählen...
VERARBEITUNG? ist top... stell da mal nen Golf des gleichen Baujahrs zum Vergleich neben, du siehst keinen Unterschied...

die Puntos sind gut... scheckheftgepflegt wär zu empfehlen!

mfg - 8v
SIG - Fehlt :PDT_popc1:

cingsgard

Fortgeschrittener

  • »cingsgard« ist männlich

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 27. März 2007

Wohnort: Künzelsau

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. April 2007, 07:37

Zum Thema: Verkauf nur an Händler und Export:
Die Verkäufer möchten eben um die Gewährleistungspflicht herumkommen.
Das ist alles.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!