Windschott500

Karosserie Motorhaube klemmt

naklar

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Dezember 2012, 19:18

Motorhaube klemmt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

habe mir einen älteren fiat punto 188 geleistet..
nun habe ich folgendes problem

die motorhaube lässt sich nur teilweise öffnen.. d.h.

ich kann den innenriegel betätigen ok motorhaube springt auf
nur wenn ich sie hochheben möchte klemmt sie
muss ständig mit einem schraubenzieher rein und den hacken nach rechts drücken (fummelarbeit)

wüsste vll jemand rat??
wäre echt dankbar

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Dezember 2012, 21:02

Ich gehe mal davon aus das die Feder vom Haubenhaken entweder fertig ist oder klemmt . Ein spritzer Caramba , WD40 oder etwas Kriechöl sollte das Problem lösen . Alternativ die Feder tauschen oder nachspannen ...


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

naklar

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 17. Dezember 2012

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 17:33

so kriechöl versucht leider ohne ergebniss :-(

der verdammte hacken will einfach nicht zur seite wenn ich die motorhaube anhebe :-(

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 20:10

Dann wirst Du wohl oder übel nicht drum rum kommen den Krempel zu zerlegen , mit der Drahtbürste reinigen , ordentlich einfetten und die Befestigungsschraube nicht wie ein Mann anziehen ... und die Feder ist durch ! Neue gibts beim Schrotti


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

White_Evo

Moderator

  • »White_Evo« ist männlich

Beiträge: 688

Registrierungsdatum: 9. Juli 2011

Wohnort: Unna

U N
-
* * * * * *

Danksagungen: 45

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 20:11

Hatte der Wagen mal nen Unfall?
N kleiner Bums reicht..
Eventuell ist nicht die Feder hin sondern das ganze Ding verbogen / verzogen. (Also der Haken, nicht die Karosserie / Motorhaube^^)
Ein Auto, welches in der Garage steht ist sicher. Aber dafür wurde es nicht gebaut.
*Seat Leon 5F* :love:

Tifosi Siegen

Moderator

  • »Tifosi Siegen« ist männlich

Beiträge: 998

Registrierungsdatum: 13. September 2009

Wohnort: Siegen

Danksagungen: 130

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. Dezember 2012, 20:23

Oft ist nur die Befestigungsschraube angegammelt . Etwas abschreddern mit der Drahtbürste wirkt da wahre Wunder !


Ich bin der Meister Fröhlich und wenn was quietscht dann öl ich :D ... und hab ich es mal eilich , dann feil ich !

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!