Augustin-Group

inesel

Anfänger

  • »inesel« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. August 2010

  • Nachricht senden

1

Freitag, 6. August 2010, 18:42

Leistungsabfall und Lüfter läuft während der Fahrt durch

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hab ein ganz großes problem.
während der Fahrt geht die Temperaturanzeige bis kurz vor den roten bereich und der lüfter läuft amok, wenn er läuft dann läuft er die ganze zeit und schaltet sich erst ab wenn ich am ziel bin und dann auch erst nach 1 minute.
dann geht nicht mehr meine klimalüftung er produziert keine warme luft mehr, so das ich bei kälte nur mit offenen fenstern fahren muss um keine beschlagenen scheiben zu haben.
doch heute kam dann während der fahrt noch ein leistungsabfall, so das ich mich nicht mehr getraut habe zu überholen. und als ich dann zu hause ankam, und nach einer minute umparken musste lies sich der motor erst beim dritten versuch starten.
hatte mein auto erst die woche in der werkstatt, wo zündkerzen, thermostat, fühler und zündkabel neu gemacht worden.
was könnte es sein???????????????????????????????

bitte um eure hilfe, schnell

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. August 2010, 20:35

Hi,
allererste Vermutung: Du hast viel zu wenig Kühlwasser (oder gar keines mehr) drin.
Prüf mal den Kühlwasserstand und gib mal 'ne Wasserstandsmeldung durch.
Gruß,
Werner

inesel

Anfänger

  • »inesel« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. August 2010

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. August 2010, 20:57

Zitat

Original von Wolfi
Hi,
allererste Vermutung: Du hast viel zu wenig Kühlwasser (oder gar keines mehr) drin.
Prüf mal den Kühlwasserstand und gib mal 'ne Wasserstandsmeldung durch.
Gruß,
Werner


Nein alles schon angeschaut ist ausreichend drin.

Wolfi

Schüler

  • »Wolfi« ist männlich

Beiträge: 175

Registrierungsdatum: 21. Februar 2010

Wohnort: Mittelfranken

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. August 2010, 21:08

Hm, will ja niemandem was unterstellen, aber hat Deine Werkstatt nach dem Thermostatwechsel das Kühlsystem auch richtig entlüftet? Ansonsten könnte im Kühlkreislauf auch etwas verstopft sein.

inesel

Anfänger

  • »inesel« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 6. August 2010

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. August 2010, 21:31

es wurde auch entlüftet, war auch bei fiat wegen der fehler hatten auch keinen plan. wenn im kühlkreislauf was verstopft ist, kann es dann auch ein leistungsabfall während des fahrens geben? fragen über Fragen.

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!