Augustin-Group

MT-Nord

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 6. Mai 2019

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 16. Mai 2019, 23:39

Hydraulikstößel für Punto 1.8 HGT - welche Marke

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Die Überschrift sagt es ja bereits:
Ich würde gern die Hydraulikstößel in meinem Punto 1.8 HGT austauschen. Allerdings gibt es so viel Hersteller, dass ich nicht weiß, welche qualitativ hochwertig sind und welche Schrott.
Hersteller wären u.A. Febi, ET EngineTeam, MaxGear, AE, Kolbenschmidt, Stark, INA, etc.pp - ist für mich ein Dschungel.

Wer Erfahrungen damit hat - ich würde mich über eine Empfehlung diesseits freuen.
Bei der Kupplung wurde mir ja bereits Sachs wärmstens ans Herz gelegt.


LG - Maik

Scorpion

Schüler

  • »Scorpion« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 2. November 2003

Wohnort: Kirkel bei Homburg/Saar

Danksagungen: 144

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Mai 2019, 17:38

INA sind die besten....

LUK und Sachs geben sich in Kupplungsdingen nicht viel. meistens sind es sogar die identischen Bauteile.... Hab die Kupplungszylinder von Sachs gekauft und ist auch die LUK Kennung mit drauf

MT-Nord

Anfänger

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 6. Mai 2019

Danksagungen: 27

  • Nachricht senden

3

Montag, 20. Mai 2019, 23:10

Supi - ich danke dir. Dann weiß ich beim nächsten Mal Bescheid!


LG - Maik

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.05.2019)

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!