Windschott500

SKderu

Anfänger

  • »SKderu« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. September 2018

Wohnort: 65329 Hohenstein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 17:19

Der Kühler hat's wohl hinter sich...

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kaum hat sich das Auto eingewöhnt, nachdem ich es vor ein paar Wochen gekauft habe, da hat der Kühler auch schon Schnupfen... Da ich mich noch nicht genügend mit dem Punto auseinandersetzen konnte, geht der im November in die Werkstatt... Sie meinten dort, der müsse auf jeden Fall raus, weil auch der Rahmen schon voller Rost wäre...

Reicht es denn beim 188er mit 60PS aus, wenn/ dass ich einfach ständig Wasser nachkippe, bis ich den Termin habe? Sind täglich mindestens 2x 20km Landstraße und ein bisschen Stop & Go , die ich da so fahre...

Grundsätzlich verliert er in einer Woche so viel, dass der Pegel von Max auf Min absinkt.

Aber ich bin ja froh, dass das Wasser nur wegen Undichtigkeit flöten geht und nicht wegen der ZKD... Ich hab halt keine Ahnung, was das finanziell dann ausmacht... Der Gute konnte mir noch keinen Preis sagen... Wie ist kostenmäßig eure Erfahrung damit bei einer freien Werkstatt?

Beste Grüße
SK

Gesendet von meinem BLA-L09 mit Tapatalk
Vielen Dank für eure Geduld mit mir.

Thank you for your patience.

Спасибо за ваше терпение со мной.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SKderu« (18. Oktober 2018, 17:31)


127-uwe

Fortgeschrittener

  • »127-uwe« ist männlich

Beiträge: 462

Registrierungsdatum: 20. Juli 2008

Wohnort: 24888 Steinfeld

Danksagungen: 647

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 21:05

Hallo,

kleinere Leckagen kann man ggf. mit einer Dose Kühlerdicht behandeln - zumindest als Notbehelf kann das Zeugs helfen. Kühlwasserstand dabei immer schön im Auge behalten und bei Minusgraden Frostschutz nachfüllen.

Die Kosten in der Werkstatt solltest Du vorher klären, denn bei den Ersatzteilpreisen gibt es eine große Streuung, und der Händler will ja meist auch noch etwas verdienen...

Der Kühler selbst ist für recht kleines Geld zu bekommen, in der Bucht gibt's das Teil schon für rund 35 Euro als Neuteil.

Möglicherweise ist die Werkstatt ja bereit, das mitgebrachte Neuteil dann auch einzubauen - fragen kostet nichts. So kannst Du die Kosten dann besser einschätzen (der Einbau ist relativ schnell erledigt)

Hier nur ein paar bezahlbare Beispiele für den Kühler:

https://www.ebay.de/itm/KUHLER-WASSERKUH…&frcectupt=true

https://www.ebay.de/itm/WASSERKUHLER-FUR…&frcectupt=true

https://www.ebay.de/itm/Wasserkuhler-Kuh…&frcectupt=true

Viel Erfolg!


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (19.10.2018)

SKderu

Anfänger

  • »SKderu« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. September 2018

Wohnort: 65329 Hohenstein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Oktober 2018, 08:17

Hallo Uwe,

herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Ja, ich hatte auch schon Mal bei Augustin und Co geguckt... Von 35 bis 80 Euro sind die ja allesamt nicht teuer... (ein Segen, wenn man vorher mit VW unterwegs war...). Der seicht halt so ca. 50% Füllung in einer Woche raus... Deswegen ging ich davon aus, dass da mit Abdichten nicht mehr viel zu machen sei ... Und der hat tatsächlich schon 192.000 km runter, der Kühler...

Gerade beim Kühler wollte ich das halt gern der Werkstatt überlassen, auch wegen der Gewährleistung usw... Das schöne war, er hatte auf allen drei Bühnen gerade Fiats stehen, als ich ohne Vorankündigung da hin bin ... Das hat mir den Eindruck vermittelt, dass die sich bestimmt dann auch damit auskennen.

Heute früh nochmal aufgefüllt... Mal sehen... aber die Stelle aus der es rauskommt werde ich dann behelfsmäßig wirklich mit einem Mittelchen behandeln, damit sich das vllt bis November noch in Grenzen hält... Ich gehe dann Mal googlen, was ich da am besten nehme.

DANKE UWE!

LG
SK

Gesendet von meinem BLA-L09 mit Tapatalk
Vielen Dank für eure Geduld mit mir.

Thank you for your patience.

Спасибо за ваше терпение со мной.

BREMEN20VMAREA

Fortgeschrittener

  • »BREMEN20VMAREA« ist männlich

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 14. August 2017

Danksagungen: 282

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. Oktober 2018, 10:40

Also ich halte von diesen Kühlerdichtmittelchen nichts,auch nicht für denn Notfall.
Darum raten ja auch Werkstätten davon ab.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (19.10.2018)

SKderu

Anfänger

  • »SKderu« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. September 2018

Wohnort: 65329 Hohenstein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:16

Zitat

Also ich halte von diesen Kühlerdichtmittelchen nichts,auch nicht für denn Notfall.
Darum raten ja auch Werkstätten davon ab.
Kann ich nicht einschätzen... Kann man damit was kaputt machen oder taugen die deiner Meinung nach einfach nur nix?

Gesendet von meinem BLA-L09 mit Tapatalk
Vielen Dank für eure Geduld mit mir.

Thank you for your patience.

Спасибо за ваше терпение со мной.

Beiträge: 1 193

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 612

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Oktober 2018, 15:51

lass die finger von den dichtmitteln.



gruß

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Scorpion (19.10.2018), JD4040 (20.10.2018)

Scorpion

Schüler

  • »Scorpion« ist männlich

Beiträge: 134

Registrierungsdatum: 2. November 2003

Wohnort: Kirkel bei Homburg/Saar

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

7

Freitag, 19. Oktober 2018, 23:20

lass die finger von den dichtmitteln.



gruß



Genau, lasst die Finger von dem Zeug... das macht alles dicht, auch den Heizungskühler... und dann habt ihr ein richtiges problem. Lieber lecken lassen und ständig nachfüllen, bis der neue kühler da ist.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (21.10.2018)

SKderu

Anfänger

  • »SKderu« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. September 2018

Wohnort: 65329 Hohenstein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 19:25

So, die Werkstatt sagt 200 für den Kühler, Schläuche und Dichtungen & Co inklusive Einbau, Frostschutz. Viel günstiger komme ich beim Selbermachen auch nicht weg. Am 7.11. ist dann die OP.
Vielen Dank für eure Geduld mit mir.

Thank you for your patience.

Спасибо за ваше терпение со мной.

Scorpion

Schüler

  • »Scorpion« ist männlich

Beiträge: 134

Registrierungsdatum: 2. November 2003

Wohnort: Kirkel bei Homburg/Saar

Danksagungen: 177

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. Oktober 2018, 17:51

die sollen bitte den Kühlkreislauf auch spülen. so wie der kühler aussen aussiehst, sieht er bestimmt auch innen aus... und da wird sich bestimmt einiges auf den weg in richtung motor gemacht haben

SKderu

Anfänger

  • »SKderu« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 26. September 2018

Wohnort: 65329 Hohenstein

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

10

Freitag, 26. Oktober 2018, 23:20

Gute Ergänzung, danke! Daran habe ich gar nicht gedacht. Ich werde es direkt dann dort ansprechen.
Vielen Dank für eure Geduld mit mir.

Thank you for your patience.

Спасибо за ваше терпение со мной.


Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!