Italiatec

donfranco

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 11. Mai 2006

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 11. Mai 2006, 15:31

datt Getriebe will nich wech :D

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

buenas leutz,

Frage: wenn man bei einem Fiat Punto 1.0L ( BJ ca. 97 ) die Kupplung wechseln will, so sacht mir mal, wo die *****Kupplung noch überall lose geschraubt werden muss.

Wir haben oben rechte Seite Motorraum allen Kladderadatsch wechgeschraubt. Von beiden Seiten haben wir Antriebswellen, Bremsen, Stoßdämpfer auch wegmontiert. ( da zudem Stoßdämpfer und Lenkungsteile auch erneuert werden )

Motorblock ist von unten abgestützt. Geht das nun nicht, das Getriebe mit Kupplung zur Seite weg zu ziehen ????????????

Wo liegt unser Fehler ??

---edit----

Falsche Rubrik, sorry, ich habe den Modelltyp nur geraten, keine Ahnung, ist nicht mein Wägelchen. Kann gerne von der Administration oder Mods verschoben werden ;)

Nun liegt er komplett zerlegt da, das Getriebe ist weggebaut, aber das Gehäuse mit der Kupplung will nicht ab. Anlasser ist auch schon weggebaut :mad: tja nun steh mer da wie die Doofen :D Kann wer ahnen dass dies zu solch einem Problem wird :D

Mit Handbuch iss nix, da wir tiefste kanarische Pampe mit dem zerlegten Auto sitzen :D

Gracias

don franco

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »donfranco« (11. Mai 2006, 16:52)


Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!