Italiatec

SunnyBoy

Anfänger

  • »SunnyBoy« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 26. Juni 2009

  • Nachricht senden

1

Freitag, 26. Juni 2009, 11:17

ABS Motor geht an wenn ich normal abbremse!

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebe Fiat Gemeinde,

ich habe mir vor ein paar Wochen einen neuen (gebrauchten) Punto (188a) gekauft. Genauer gesagt einen HLX 16V, 80 PS, Bj 2000.

Bin sehr zufrieden damit, außer das, wenn ich normal abbremse (vor Ampeln / Kreuzungen, beim Einparken) immer der ABS Motor anfängt zu arbeiten.

Die Grenze liegt irgendwo bei 40 km/h. Wenn ich schneller fahre springt er nur bei Vollbremsungen an. Wie es auch sein sollte. Fahre ich aber langsamer geht er immer an... :-( Es ist ein Geräusch zu hören und eine art Vibration am Bremspedal zu spüren.

Kennt irgendwer das Problem oder weiß sogar Rat? Wäre sehr dankbar.

SunnyBoy

Anfänger

  • »SunnyBoy« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 26. Juni 2009

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. Juli 2009, 09:24

RE: ABS Motor geht an wenn ich normal abbremse!

Für alle die das gleiche Problem haben bzw. die es interessiert.

Meine Werkstatt hat anhand des Auslesegerätes festgestellt, dass ein Sensor an der hinteren Radnarbe defekt ist. Der Tausch kostet in etwa 150 € (incl. Arbeitszeit) :-(

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!