Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec
  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Januar 2012, 21:11

unrunder Motorlauf nach Kaltstart

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

mein Croma 2,4 mJT läuft direkt nach dem Kaltstart für ca. 5 Sekunden total unrund. Hört sich an wie Zündaussetzer beim Benziner.

Er springt sofort an, es gibt keine Fehlermeldungen, das Vorglühsymbol geht zügig aus und blinkt hinterher auch nicht. War deswegen heute in der Werkstatt.

Die hatten den Fehlerspeicher ausgelesen, steht nichts drin. Ebenso wurde überprüft, ob die aktuellste Software für Motor und

Getriebe vorhanden ist. Ist vorhanden. Dann kam die Info, dass bei den 16V 1,9 mJT und 2,4 mJT solche Starteigenschaften nicht aussergewöhnlich wären.

Kann ich nicht nachvollziehen. Mein Stilo 1,9JTD machte sowas nicht.

Habt Ihr eine Idee, wonach man mal schauen sollte?

CU

Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

Hajö

Administrator

  • »Hajö« ist männlich

Beiträge: 1 237

Registrierungsdatum: 21. März 2007

Wohnort: Korntal

L B
-
* * * * *

Danksagungen: 85

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2012, 14:46

Hallo Frank,

also ich kenne so ein Problem vom Stilo.
Da lag es letztendlich an der Batterie...

Könnte das vielleicht auch bei Dir sein?

Gruß
Hajö :)

palio178

Anfänger

Beiträge: 26

L A
-

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Februar 2012, 20:43

Hi

Das ist ganz Normal. Meiner hat heut, auch rum gezickt, bei -16 C. Das hat aber auch was mit dem Diesel und dem Klima zu tun. Desto Kälter, desto zäher wird der Diesel! Das heißt, bei - 22 C, wird's eng.

Ich hoffe, ich konnte dich beruhigen.

Gruß palio178
Italo-Szene Niederbayern
Waffenschmiede Turin

Fiat Croma 1.9 16V MJTD, 200 PS von Chip4Power

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »palio178« (7. Februar 2012, 20:49)


  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Februar 2012, 18:17

Hallo palio 178,

ja, bei den Aussentemperaturen hat jeder Diesel zu tun. Das kannte ich von meinem alten Uno 60DS. Der spang ab -12°C gar nicht mehr an.

Der Stilo war da absolut schmerzfrei, also mal gelockerten Anschlus angezeigt, da wusste ich, dass ich mal ne längere Runde fahren muss.

Aber der lief direkt nach dem Anspringen rund und ohne Aussetzer.

Der Croma eben nicht und das trat auch bei Temperauren über 0°C auf.

CU

Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. März 2012, 19:07

kaltstart

?( hallo frank,

Mein 2.4l hört sich beim Kaltstart an wie ein alter Trecker,also wie deiner.Manchmal geht er auch wieder aus.Ich vermute das es mit dem Partikelfilter zusammenhängt der ein wenig Ruß angesetzt hat und ihn beim Start wieder freiblasen möchte.

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

6

Samstag, 10. März 2012, 18:09

Hallo Kammie,

dieser unrunde Motorlauf nach dem Kaltstart hat sich gegeben. Lag wohl an den Aussentemperaturen, obwohl es in der Garage nicht unter -10C° kalt war. Ab und zu machte die Kraftstoffpumpe beim Einschalten der Zündung Geräusche, die aber gleich wieder verschwanden. Ist jetzt auch weg. Bin halt dem Croma gegenüber etwas skeptisch eingestellt, man liest ja ne ganze Menge, auch was das Automatikgetriebe angeht. Der Stilo war total unauffällig.

Welche Laufleistung hat Dein Croma jetzt? Hab jetzt 34000 km auf der Uhr. Bin recht häufig Kurzstrecke (8km) unterwegs und denke, das ich ab und zu mal auf die Piste muss, um den DPF freibrennen zu lassen. Hat aber bisher noch nicht gemeckert.

Vor zwei Wochen hab ich den 5-fach CD Wechsler ins Handschuhfach nachgerüstet. War eine elende Fummelei, das CN+ wieder vollständig in den Schacht reinzukriegen.

Was macht Dein Croma? Was hat der auf der Uhr? Hat Deiner schonmal ausser der Reihe zum Motorölwechsel gerufen? Schreibst Du mir mal Deine Erfahrungen? Seit wann hast Du den Croma?

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 11. März 2012, 17:36

Erfahrung

Hallo Frank,

Unseren Croma haben wir im Mai vor vier Jahren bekommen und er hat inzwischen 98000km auf dem Tacho.Die Ölwechsel lasse ich jedes Jahr machen und zwischen durch hat er sich nie gemeldet.Bis auf Kleinigkeiten Agr war defekt,Vorglühkerzen ausgetauscht und der große Motorschaden vor vier Wochen wo ich noch um meine Garantie kämpfen muß(im Croma Forum nachzulesen).Sind wir eigentlich immer zufrieden gewesen besonders auf Langstrecken.Wenn du mal einen richtig geilen Croma sehen willst,mußt Du hier mal gucken(italdesign:luxuriöser Fiat Croma mit V8 Power). 8o Hoffentlich können die häßlichen Winterreifen bald runter und die dicken Sclappen rauf,dann macht das Fahren noch mehr Spaß.Was für Reifen,Felgen hast Du?Bin noch am überlegen ob ich ihn nach der Garantie chippen lasse aber das hat noch ein wenig Zeit.

schönen Sonntag noch :023:

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 11. März 2012, 20:13

Hallo Kammie,

Unseren Croma haben wir uns im Januar diesen Jahres gekauft, mit 32000 km auf den Uhr. EZ12/2005. Alle Wartungen wurden durchgeführt, sogar der ZR nebst Wasserpumpe und Klimaanlagenwartung. Ich hoffe mit dem Kauf nichts falsch gemacht zu haben. Unser Stilo hatte uns echt verwöhnt. Da war nichts Grobes an Reparaturen.

Von Deinem Motorschaden hab ich gelesen. Ist Wahnsinn. Und ich drücke Dir die Daumen, dass sich Fiat zu Deinen Gunsten entscheidet. Aus welcher Ecke kommst Du? Hier in Erfurt gibt es ja keine Fiat Werkstatt und ich hab bisher auch nur noch einen Croma rumfahren gesehen. Als ich wegen den Kaltstartproblemen in der Fiat-Werkstatt war, wo der Stilo gewartet wurde (40km von Erfurt entfernt), merkte ich schon, dass die auf die Probefahrt heiss waren. Der Croma geht aber auch ab. :023: Ich hoffe nur, dass die die speziellen Erfahrungen für den Croma 2,4 haben.

Als Bereifung hab ich momentan 215er auf 17 " drauf, die Sommerbereifung ist 18" mir 225er Reifen. Frag mich jetzt nicht nach den Reifentyp. Die hängen in der Garage am Felgenbaum. Werde aber morgen mal nachschauen. Meinst Du, dass das Chippen dem Automatikgetriebe guttut? Hab gelesen, dass das nicht so sehr haltbar ist und dann noch ein höheres Drehmoment?

Kennst Du noch weitere Cromafahrer mir dem 5 Zylinder mjtd Motor?

CU

Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

9

Montag, 12. März 2012, 17:46

weitere Croma Fahrer

Hey Frank,

Leider sind in meiner Ecke,ich wohne 40km südlich von Mainz auch nur zwei weitere Croma aber ob die den 2.4l Motor haben weiß ich nicht.Wir sind halt Exoten.Wäre mal ein Ding 20 Autos auf ein Fleck zu haben.Ich stand mal auf ein Supermarktparkplatz neben einen und hab mich wie ein Kind gefreut.Dein Modell ist es noch eins vor dem Facelifting?Was hast Du denn hingeblättert wenn man Fragen darf?

Gruß Stephan

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. März 2012, 18:38

Hallo Stephan,

unser Croma ist EZ 12/2005, also noch die erste Serie. Bezahlt haben wir einen gerade so fünfstelligen Betrag. Den Croma hatte ich in Nürnberg geholt. Übrigens die Sommerräder sind Bridgestone Potenza auf 10 Speichen 18" Fiat Alufelgen.

Und dass die so selten sind, geht mir irgendwie nicht in den Kopf. Der Croma ist von der Bedienung und ich nenns mal "Carisma" dem Stilo sehr ähnlich, nur eben komfortabler und teurer mit unpraktischerem Kofferraum gegenüber dem Stilo Multiwagon. Der doppelte Boden macht mich noch Wahnsinnig. Was für eine Ausstattung hat Dein Croma?

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon


kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

11

Montag, 12. März 2012, 20:14

Austattung

Hallo Frank,

Ich denke warum keine hohen Verkaufszahlen erreicht worden sind.Weil nicht viel Werbung zu sehen war und die Vorurteile gegenüber Fiat Autos.Man muß zugeben früher die Modelle waren nicht sehr zuverlässig aber so seit 15-20 Jahre hat sich das geändert.Weil nicht mehr viel von Fiat im Auto ist.Beim Croma ist das Fahrwerk von Signum, der Motor ist auch nicht original von Fiat,höchtens das Design ist noch von Fiat.Der neue Freemont kommt komplett aus Amerika was hat das noch mit Fiat zu tun?

Aber wir wollten dem Auto auch eine Chance geben, deswegen haben wir einen gekauft eben nicht von der Stange wie bei anderen Autofirmen.Normal sagt man wo wenige Autos verkauft worden sind , das ist nichts.Aber wir waren immer zufrieden mit dem Wagen.

Mehrmals habe ich in den vier Jahren von anderen gehört wie sie fragten "was ist das für ein Modell,das kenne ich gar nicht"

Am allerbesten sind die Stielaugen von denen die es an der Ampel probieren wollten, und nur noch die Rückleuchten vom Croma anschauen mußten(so sind wir Männer halt).

So jetzt zur Austattung von unserem-Farbe ist silber mit Dachreling,18 zoll Reifen und Alufelgen mit chrom optik,kleines Navi,Parksensoren,Winterpaket,und Hifi System Interscope und dann hat meine Frau gesagt STOP es reicht ;( ;( .

Dir noch einen schönen Abend

Stephan

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 13. März 2012, 19:37

Hallo Stephan,

Euer Croma hat ein Winterpaket. Was beinhaltet das? Meiner hat mehrstufige Sitzheizung und Scheinwerferwaschanlage, die bei Xenon wohl vorgeschrieben ist.´Was gehört noch zum Winterpaket?

Mein Stilo 1,9 JTD hatte eine elektrische Zusatzheizung, die ich glaube bei Aussentemperaturen unter 15°C und kaltem Motor automatisch mehrstufig zugeschaltet wurde. Das hörte ich am Relaisklicken und das Scheinwerferlicht wurde in Stufen ein bischen dunkler. Der Zusatzheizer war im Zuluftkanal zum Innenraum.

Hat der Croma auch sowas, oder gabs das nur optional? Welche Sicherung sichert den eventuellen Zusatzheizer ab um zu identifizieren ob der Croma den Zusatzheizer hat? Der Croma wird im Vergleich zum Stilo bei den ganz kalten Aussentempératuren etwas schneller warm.

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. März 2012, 16:09

Austattung

Hey Frank,

So ganz spezielle Fragen darfst Du mir nicht stellen,deswegen arbeite ich in der Pflege da hab ich gott sei dank nichts mit Technik zutun.Ich weiß nur das der Wagen sehr schnell warm wird.Nach ca. 2 Kilometer wird es langsam mollig.

Im Katalog steht unter Winterpaket-Sitzheizung,Scheinwerferwaschanlage und beheizte Scheibenwischerdüsen.

Er hat keine Zusatzheizung hätte nochmal 550 Euronen gekostet.

Hast Du mal ein Bild von Deinem :?:

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

14

Samstag, 17. März 2012, 18:04

Hallo Stephan,

hab mal in die Galerie ein paar Fotos vom Croma eingestellt. Habe heute die Gelegenheit genutzt den mal richtig kennenzulernen und eine Grundreinigung durchgeführt.

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 18. März 2012, 21:32

Fotos

Hey Frank,

Ich muß schon sagen ,da hast Du bestimmt eine Superpoliermaschine gehabt oder was hast Du mit ihm gemacht vieleicht auch nur eine 3.80Eur Wäsche an der billigsten Tankstelle die es bei euch gibt.Verrat mir Dein Geheimnis ?( ?( ?( .Die Ledersitze sind auch stark.Bereue das schon das ich keine bestellt habe.

Gerade weil wir einen neuen Hund haben.Und die Haare bei ihm stecken immer in den Stoffsitzen.

Was ich schon immer fragen wollte!

Intresse an einen Croma 194 TREFFEN in Fulda. Das sind ca.150km für mich und ca.150 für Dich und vieleicht kommen noch mehr??????????????????.Wir wohnen ja ganz Zentral.

Gruss Stephan :thumbup:

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 18. März 2012, 21:35

Vergessen

Ach ja,Wenn ich die Sommerschlappen drauf habe stell ich auch ein paar Bilder rein :D :D :D :D

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

17

Montag, 19. März 2012, 19:53

Treffen in Fulda

Hallo Stephan,

ein paar weitere Cromaverrückte kennenzulernen wäre schon nicht schlecht. Und wann wäre das Trefen? Bei unserem Croma sind momentan auch noch die Winterpneus drauf. Ich stelle dann auch noch ein Foto ein. Wechselst Du die Räder selbst? Gibts bei Euch eine vernünftige Fiat Werkstatt?

Ach so wegen dem glänzenden Croma. Eigentlich ganz simpel -hab den in Klarlack getaucht. :D :D Also in Waschanlage Handwäsche, vor der Garage alle Türkanten usw gereinigt, Leder gepflegt und den Lack eingewachst, poliert, fertig. Der Lack ist in recht gutem Zustand, wobei ich nicht weiss, ob der beim Händler vor dem Verkauf maschinell poliert wurde.

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

kammie

Anfänger

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

  • Nachricht senden

18

Montag, 19. März 2012, 21:18

Info

Hallo Frank,

Ich lasse meine Reifen immer in der Werkstatt wechseln und auswuchten,da ist man auf der sicheren Seite.Innerhalb von 20km habe ich drei Fiat Werkstätten und mit einer befinde ich mich im Krieg.

Soll ich es mal anschieben mit dem Treffen ?( ?( ?( .

Hast Du dir eigentlich mal den V8 Croma angeguckt?

schöne Grüsse vom Land :D :D

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!