Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Jokermobil

Anfänger

Beiträge: 5

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. November 2017, 22:01

Reifengrößen am Croma 194, Heckwischer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

wir brauchen Winterreifen für den Croma 194 und Felgen. Da es deutlich mehr Alfa-Felgen als für Croma habe ich überlegt erstere zu kaufen. Die zulässigen Größen sind mir bekannnt. Sprcht was dagegen die Größe 205/60R16 auf 6,5J Felgen zu verwenden? Eintragung stelle ich hier zurück.
Durch die kleinere Größe ist etwas mehr Platz für Schneeketten. Die Tachoabweichung ist noch im erlaubten Rahmen.

a. Sind Probleme mit der Bremse o.ä. aufgrund der geringeren Felgengröße zu erwarten?
b. Die zulässige Reifengröße 215/50 R17 führt lt. Reifenrechner zu einer Tachoabweichung von -2,3% zu wenig. Wie passt das zu der EU-Richtlinie nach der zwar etwas zuviel aber keinesfalls eine zu geringe Geschwindigkeit angezeigt werden darf.
c. Der Heckwischer ist an der Welle undicht und rostig, gibt es hier irgendwie einen Dichtsatz oder ist die Größe der O-Ringe bekannt?

Gruß
Det

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (23.11.2017)

MultiplaPrime

Anfänger

  • »MultiplaPrime« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 1. September 2015

Wohnort: Braunschweig

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 21. November 2017, 21:41

Guten Abend,

Den Heckwischer habe ich zerlegt, gereinigt und mit viel weißem Fett montiert.
Das muss als Dichtung reichen, seit einem Jahr läuft er Problemlos...

( o Ringe aus dem Baumarkt versuchen)

Ich hab die 17" Felgen rausgeschmissen, weil mir das Fahrwerk zu sehr getrampelt hat und hart war.

In den technischen Infos von Fiat habe ich folgendes gefunden:
Stahlfelge 6,5 J16 Et 36 gleiche Größe auch bei Leichtmetallfelgen.
(Niemals LM Felgen ohne Gutachten kaufen! Alle Punkte im Gutachten müssen erfüllt sein)
Bei den Felgen von Opel oder Alfa musst du auf die Radlast achten.
Das sind baugleiche Modelle die aber weniger Radlast haben und dann darfst du die Felge nicht benutzen!
Reifen 205 55 R16 91v .

Damit läuft das Auto gut und auch komfortabel.
Die sind serienmäßig verbaut bei Modell active oder dynamic.

Meine Stahlfelgen habe ich vom Opel Signum für 20 € den Satz von ebay kleinanzeigen.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen viele Grüße aus Braunschweig

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (22.11.2017), JD4040 (23.11.2017)

Jokermobil

Anfänger

Beiträge: 5

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 22. November 2017, 23:22

Danke für die Hinweise,

Hallo,

an die Traglast hatte ich nicht gedacht, Ich nahm an, das die sich bei PKW in der Klasse nicht relevant unterscheiden. Werde ich aber beachten. Die Frage nach den 17" Felgen war eher aus Neugier, da ich den Abrollumfang mal ausgerechnet hatte und auf eben zu geringer Geschwindigkeitsanzeige gekommen bin ohne Tachoangleichung, daher meine Irritation.

Gruß
Det

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (23.11.2017)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!