Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Elektrik & Elektronik Radioempfang schlecht

emmerich1234

Anfänger

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 10. April 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. April 2013, 19:45

Radioempfang schlecht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

habe einen Croma 194 (Bj 2008) mit original Blaupunkt Radio und MP3 Logo. Weiter habe ich "Blue & Me, NAV".


Ich habe den Wagen gebraucht gekauft und habe er mäßigen Radioempfang.
Während der kurzen Fahrt von wenigen Metern ist der Sender mal lauter, mal leiser oder sogar ganz weg.


Wer hat ähnliche Erfahrung?

Fiatracer88

Moderator

Beiträge: 1 694

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Nähe der einzigsten Stadt ohne Autobahn das ist Marburg a.d. Lahn

* *
-
* * * * *

Danksagungen: 456

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. April 2013, 19:48

Die kurzen Aluantennen sollen besser sein wie die Originalen.
Das aber durch die Bank weg, also alle die diese Originale Schwarze haben

Fiat´sche grüße


Beil, Schieferhammer und Zirkel..... Ein Hoch der Dachdeckerkunst :!:

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. April 2013, 19:56

Hallo,

ein neuer originaler Antennenstab beseitigte bei meinem Croma CN+ den miesen Radioempfang

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

emmerich1234

Anfänger

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 10. April 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

4

Freitag, 17. Mai 2013, 19:14

Das Problem liegt vermutlich an der Antenne

Habe das Radio ausgebaut und eine externe Antenne für 7€ angeschlossen. Jetzt ist der Empfang deutlich besser!

Antenne liegt jetzt hinter der Windschutzscheibe, sieht bescheiden aus, aber ich kann während der Fahrt wieder Radio hören. Ich mach mich mal schlau, was ein Antenne-Tausch kostet.


Ich melde mich wieder.

  • »Fiat Croma User« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 25. Januar 2012

Wohnort: Erfurt

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Mai 2013, 20:01

Der neue Antennenstab kostete weniger als 12 € Netto.

CU Frank
Fiat Croma 2,4 mJTD Emotion, Skyline Emotion Paket, Memorypaket, CN+, Interscope Soundsystem, Xenon

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (15.06.2014)

emmerich1234

Anfänger

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 10. April 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

6

Freitag, 17. Mai 2013, 20:17

Es war nicht der Stab - leider

Den Stab hatte ich schon getauscht, brachte keinen Erfolg. Leider.

Es könnte der Antennenverstärker im Antennenfuß sein, oder?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (15.06.2014)

Beiträge: 1 043

Registrierungsdatum: 29. August 2008

Danksagungen: 390

  • Nachricht senden

7

Samstag, 18. Mai 2013, 05:59

ich weiss nicht, ob er überhaupt einen kleinen vertärker im antennefuss hat. wenn ja, dann muss der mit strom versorgt werden. da würde ich zuerst einmal schauen.

gruss.

emmerich1234

Anfänger

  • »emmerich1234« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 10. April 2013

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 15. Juni 2014, 10:52

Antennefuß getauscht

Jetzt ist der Fehler weg. Alter Fuß hatte Wasser gezogen - total verrostet!

War aber nicht billig (ca. 200€), da ich den Original Antennenfuß wollte (Blue&Me NAV).

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (15.06.2014)

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!