Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

C345

Anfänger

Beiträge: 1

Registrierungsdatum: 11. Juli 2015

  • Nachricht senden

1

Samstag, 11. Juli 2015, 21:31

Kaufberatung Fiat Croma 2.2 Automatik

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo liebes Fiat-Forum!

Das ist zwar erst mein erster Beitrag in diesem Forum, aber ich hoffe es ist dennoch okay, wenn ich hier gleich mal um eine kleine Hilfe bei der Kaufentscheidung bezüglich eines Fiat Croma frage. :)

Momentan fahre ich einen Fiat von 1998 mit der 1.2l Maschine und mittlerweile 255.000km. Nun ist es an der Zeit ein neues Auto anzuschaffen und die Wahl fiel wieder auf einen Fiat und zwar auf den Croma, da ich mehr Platz benötige.
Jetzt habe ich schon etwas recherchiert und an vielen Stellen gelesen, dass der 2.2l Motor eher wenig empfehlenswert ist, da die Kette Probleme macht.
Außerdem wir meistens von der Automatik abgeraten.

Ich habe bereits einen konkreten Croma im Auge der preislich echt attraktiv ist, doch er kommt mit dem Z22SE und Automatik daher. Also genau der Kombination, die man nicht kaufen sollte. :(
Bei diesem Fahrzeug wurde jedoch im Februar der Steuerkettensatz komplett getauscht und als ich ihn heute begutachtet habe, konnte ich kein Rasseln, Schütteln oder ähnliche auffällige Geräusche feststellen.

Modell 2007 mit 75.000km auf der Uhr. Kommt mit Skydome und Xenon vom ersten Besitzer und ist Unfallfrei und das Serviceheft ist vollständig.

Würdet ihr mir trotzdem vom Kauf abraten oder kann man so eine Croma kaufen, wenn der Preis stimmt?
Wie problematisch ist das Automatikgetriebe und ist wirklich Ruhe wenn die Steuerkette mit Spannern usw. mal getauscht wurde?

Auf was soll ich beim Kauf sonst noch achten? Der Wagen ist sehr gepflegt und macht auch beim Fahren einen guten Eindruck. Hat auch keinen Rost bis auf eine kleine Stelle am linken hinteren Radlauf.
Welche Maßnahmen sollte man nach dem Kauf treffen?

- AGR Ventil ausbauen und rausprogrammieren?
- Gibt es eine geänderte Software für Motor und Getriebe? Evtl. mit mehr Leistung?
- Tauschmotor schon mal besorgen? :)


Danke für eure Hilfe!

Beste Grüße
Peter

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!