Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italiatec

sangess

Anfänger

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 9. Februar 2014

Danksagungen: 23

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. Mai 2017, 17:47

Injektor defekt??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo,

habe mal einen Rücklaufmengentest an den Injektoren gemacht. Der Croma startet häufig schlecht und ich bin auch der Meinung das er nicht die volle Leistung hat.
Bevor ich jedoch der Werkstatt unendlich Geld in den Rachen schiebe, versuche ich erstmal selber etwas einzugrenzen.
Zum Test:
Nach etwas Laufzeit habe ich vier Behälter an den Rücklauf der Injektoren angeschlossen und den Wagen laufen lassen.
Ergebnis sieht wie folgt aus:

Injektor 1 = 20ml
Injektor 2 = 38ml
Injektor 3 = 34ml
Injektor 4 = 26ml

Ich denke das dort die Abweichung schon etwas groß sind.
Wie sind eure Meinungen/Erfahrungen? Tipt ihr auf einen Defekt an einem/mehreren Injektoren?
Schonmal vielen Dank.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

giallarhorn (25.05.2017), masalfi71 (30.05.2017)

masalfi71

Fortgeschrittener

  • »masalfi71« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Wohnort: Eppstein Taunus

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Mai 2017, 20:39

4x40ml dürfte der Richtwert sein,verstopft!
"Injektoren nur bei Spannung reinigen,müßen öffnen und schließen können!!!"
Für sowas gibt es Fachbetriebe,bekommst dann ein Durchlassdiagram inkl evtl. einen Bericht ob ein Defekt vorliegt! :)
"Italienische Frau-italienische Autos-Starke Nerfen!"

"Biete für Forumsmitglieder günstigen Service und Reparaturen an!"

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (27.05.2017), giallarhorn (28.05.2017)

guzzi97

Schüler

  • »guzzi97« ist männlich

Beiträge: 129

Registrierungsdatum: 23. September 2016

Wohnort: Münster

Danksagungen: 249

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. Mai 2017, 13:08

4x40ml dürfte der Richtwert sein,verstopft!
"Injektoren nur bei Spannung reinigen,müßen öffnen und schließen können!!!"
Für sowas gibt es Fachbetriebe,bekommst dann ein Durchlassdiagram inkl evtl. einen Bericht ob ein Defekt vorliegt! :)


..bzgl. Fachbetrieb, alternativ zum BOSCH Dienst fahren, die können das und haben entsprechende Gerätschaften..
...wer später bremst ist früher schnell

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

masalfi71 (30.05.2017)

masalfi71

Fortgeschrittener

  • »masalfi71« ist männlich

Beiträge: 228

Registrierungsdatum: 2. Mai 2017

Wohnort: Eppstein Taunus

Danksagungen: 275

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 30. Mai 2017, 00:28

Bosch ist eine gute Alternative! 8)
Ich war persöhnlich bei einem anderen Dienstleister,Preis/Leistung Hervorragend!
"Italienische Frau-italienische Autos-Starke Nerfen!"

"Biete für Forumsmitglieder günstigen Service und Reparaturen an!"

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

JD4040 (30.05.2017)

Ähnliche Themen

Anzeigen

Diese Werbung wird für Fiat-Forum.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!